FAN-BEITRAG Stenum startet mit 11:1-Erfolg © Imago

Stenum startet mit 11:1-Erfolg

Bezirksligist lässt der SVG Berne keine Chance und feiert zum Vorbereitungsstart einen Kantersieg

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Das war mehr als deutlich: Mit einem 11:1 (5:0)-Heimsieg gegen den Kreisligisten SVG Berne sind die Bezirksliga-Fußballer des VfL Stenum in ihr Testspielprogramm gestartet. "Der Gegner ist nur mit 13 Mann angetreten und konnte nicht dagegenhalten", sagte Stenums Trainer Thomas Baake, der mit seinem Team vor der Partie erst zwei Einheiten in der Vorbereitung absolviert hatte.

Bei den Hausherren kamen auf dem Platz am Kirchweg die Zugänge Mark Gerken, Adrian Mazur und Jan-Niklas Krause zum Einsatz. Für die Stenumer Tore sorgen allerdings andere. Julian Dienstmaier (1./3.), Fynn Dohrmann (25.), Helge Petershagen (41.), Mathias Gaster (44.), Lukas Schwieters (56.), Lennart Höpker (73./77.) und Bastian Morche (84./88./89.) schossen den Kantersieg heraus. Bernes Ehrentreffer war zwischenzeitlich Fabian Neumann (52.) gelungen. Baake nutzte die Partie, um möglichst vielen Akteuren Spielpraxis zu verschaffen: Gleich 20 Spieler kamen bei den Hausherren zum Einsatz.

"Es war ein lockerer Aufgalopp", hielt Baake fest. Das nächste Testspiel steht für Stenum nun am kommenden Sonntag, 10. Juli, an. Dann geht es zum Bremer Landesligisten TS Woltmershausen (13 Uhr).

Bezirksliga Bezirk Weser-Ems 2 (Herren) Region/Bremen VFL Stenum (Herren) SVG Berne (Herren)

KOMMENTIEREN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige