11. Februar 2018 / 21:46 Uhr

Suchsdorfer SV gewinnt eigenes Hallenturnier

Suchsdorfer SV gewinnt eigenes Hallenturnier

Andrè Haase
Suchsdorfer SV Turniersieger
Die strahlenden Sieger vom Suchsdorfer SV. © Andrè Haase
Anzeige

Aykurt-Team gewinnt verlustpunktfrei mit 18 Punkten

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der Fußball-Kreisligist Suchsdorfer SV erwies sich bei seinem eigenen Hallenturnier am vergangenen Sonntag in der Sporthalle im Niebrügger Weg als schlechter Gastgeber. Das Team von SSV-Coach Hakan Aykurt gewann im Spielmodus "Jeder gegen Jeden" verlustpunktfrei mit 18 Punkten den Siegerpokal vor der Probsteier SG (13 Punkte) und SVE Comet Kiel II (10 Punkte).

„Meine Jungs überzeugten mit viel Spielwitz und wurde somit auch verdient Turniersieger. Positiv zu erwähnen ist die faire Spielweise aller Teams. Im gesamten Turnierverlauf musste nur eine Zweiminuten-Zeitstrafe ausgesprochen werden“, freute sich Aykurt.

Diese Spieler haben Holstein Kiel in der Vergangenheit geprägt:

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt