07. Oktober 2017 / 16:55 Uhr

Superstar des FC Bayern droht Ausfall: Thiago am Knöchel verletzt

Superstar des FC Bayern droht Ausfall: Thiago am Knöchel verletzt

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Thiago könnte dem FC Bayern München wegen einer Knöchelverletzung zunächst fehlen.
Thiago könnte dem FC Bayern München wegen einer Knöchelverletzung zunächst fehlen. © imago
Anzeige

Dem FC Bayern München droht nach Manuel Neuer und Franck Ribery der nächste Verletzte. Mittelfeld-Genie Thiago hat sich bei der spanischen Nationalmannschaft am Knöchel verletzt und muss die Heimreise nach München antreten.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Superstar-Lazarett beim FC Bayern München!

Der neue Trainer des FC Bayern München, Jupp Heynckes, muss nach Manuel Neuer und Franck Ribery nun wohl auch auf Thiago verzichten. Der 26-Jährige hat sich nach Auskunft des spanischen Verbands beim WM-Qualifikationssspiel gegen Albanien (3:0) verletzt. Spanien hatte sein WM-Ticket mit dem deutlichen Sieg bereits einen Spieltag vor Ende der Quali gesichert. Thiago werde deshalb auch nicht zum unbedeutenden Quali-Spiel nach Israel mitreisen.

50 ehemalige Bayern-Spieler und was aus ihnen wurde

Zur Galerie
Anzeige

Thiago soll sich während des Spiels gegen Albanien am Knöchel verletzt haben. Welcher Knöchel betroffen ist und wie lange der Mittelfeld-Star ausfällt, ist noch unklar.

Eine Verletzung zur Unzeit für den FC Bayern: Flügelspieler Franck Ribery fällt mit einem Außenbandriss im Knie lange aus, Torwart Manuel Neuer könnte mit seinem Mittelfußbruch länger ausfallen als geplant.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt