SVB-Trainer Cem Efe © Jan Kuppert

SV Babelsberg 03 mit Remis im letzten Test

Regionalliga Nordost: SVB-Trainer Cem Efe ließ gegen Stahl Brandenburg die zweite Reihe ran.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Die Regionalliga-Fußballer des SV Babelsberg 03 trennten sich am Mittwochabend in einem letzten Testspiel vor dem Pflichtspiel-Auftakt beim ZFC Meuselwitz (Sonntag, 12 Uhr) 2:2 von Brandenburgligist FC Stahl Brandenburg. Für das Team von Trainer Cem Efe, der Spielern aus der zweiten Reihe Spielpraxis gab, trafen Probespieler Gino Hofmeister (68.) und Laurits Schulze Buschhoff (79.).

Für die Gäste aus Brandenburg waren Rafael Prudente (56.) und Stephan Schubarth, nach einem Fehler von SVB-Keeper Marco Flügel, auf dem Kunstrasenplatz des Karl-Liebknecht-Stadions erfolgreich (80.). Nach einer Verletzung von Tobias Grundler beendeten die Babelsberger die Partie in Unterzahl.

SV Babelsberg 03: Marco Flügel - Henrik Müller, Christian Schönwälder, Philip Saalbach (46. Torsten Sellmann), Lukas Schesny - Antonin Hennig, Nils Fliegen -  Merphi Kwatu, Tobias Grundler, Laurits Schulze Buschhoff - Gino Hofmeister.

SV Babelsberg 03 FC Stahl Brandenburg Regionalliga Nordost Region Nordostdeutschland (Herren) Verbandsliga Brandenburg Brandenburgliga (Herren) Region/Brandenburg SV Babelsberg 03 (Herren) FC Stahl Brandenburg (Herren)

KOMMENTIEREN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige