USER-BEITRAG Hamed Mokhlis (Nr. 15) fällt für den nächsten Test mit einem Bluterguss in der Wade aus. © John Luca Grave

SV Eichede testet morgen gegen 1. FC Phönix und beklagt elf Ausfälle

Fünf Siege konnte Eichede in der Vorbereitung schon einfahren. Am Mittwoch steht das erste Pflichtspiel an.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Die erste Woche hat Neu-Trainer Jörn Großkopf beim Regionalliga-Aufsteiger SV Eichede hinter sich. „Ich habe mir ein Bild gemacht. Den Übergang von Oliver Zapel zu mir haben die Jungs gut gemacht. Man hat gemerkt, dass einigen sein Weggang schwer gefallen ist“, sagt der 49-Jährige. 

Morgen bittet der Fußball-Lehrer um 11 Uhr in Kuddewörde erst zu einer Trainingseinheit mit Spielformen und Standards, ehe gemeinsam gegessen wird und anschließend das siebte Testspiel gegen den Verbandsligisten 1. FC Phönix (15 Uhr) angepfiffen wird. Es ist die Generalprobe für das Achtelfinale im SHFV-Lotto-Landespokal, in dem die Stormarner am kommenden Mittwoch (19 Uhr) auf den Sieger aus Preetzer TSV gegen NTSV Strand 08 (Samstag, 15 Uhr) treffen. Dieses Spiel lassen die Eicheder beobachten. Bislang gab es fünf Siege gegen Emmendorf (6:1), Eintracht Lüneburg (4:0), SV Todesfelde (1:0), VfR Neumünster (3:1) und Henstedt-Ulzburg (5:0) sowie ein Unentschieden gegen Strand 08 (0:0) beim Hummel-Cup.

Großkopf ist indes nicht ohne Sorgen. Denn aktuell fehlen ihm mit den Torleuten Kai Erschens (doppelter Bänderriss) und Michél Thöma (Seitenband im Ellenbogen gezerrt), Eyke Kleine, Yannick Petzschke, William Wachowski (alle Kniebeschwerden), Hamed Mokhlis (Bluterguss in der Wade), Boris Shtarbev (Meniskusriss), Ritel Monteiro (krank), Sebastien Mankumbani (Kreta-Urlaub bis 15. Juli) sowie die Langzeitverletzten Jan-Prescott Claus und Marco Schubring insgesamt elf Spieler. "Das ist nicht so glücklich. Zumal wir schnellst möglich sehen müssen, dass sich die ersten 11 bis 13 Spieler herauskristallisieren", räumt der SVE-Coach ein. "Doch das werden wir meistern."

SV Eichede Regionalliga Nord Region Norddeutschland (Herren) Region/Lübeck SV Eichede (Herren)

KOMMENTIEREN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige