23. Februar 2018 / 18:22 Uhr

SV Eichede U19 testet nach Ausfall gegen Oberligisten

SV Eichede U19 testet nach Ausfall gegen Oberligisten

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Pierre Wardius und Bennet Zaske aus der U19 des SVE gegen Maik-Andre Themer (TSV Pansdorf).
Pierre Wardius und Bennet Zaske aus der U19 des SVE gegen Maik-Andre Themer (TSV Pansdorf). © 54°/Garve
Anzeige

Weitere Spielausfälle von NOFV-Oberliga bis Landesliga Holstein in der Übersicht

Anzeige

Auch an diesem Wochenende fallen in der Lübecker Fußballregion wieder viele Spiele aufgrund unbespielbarer Plätze aus. In der Übersicht unten findet ihr alle Ausfälle, Änderungen oder Ausweichtermine.

NOFV-Oberliga
FC Anker Wismar - FC Mecklenburg Schwerin (Sa., 14 Uhr)
Oberliga-Schleswig-Holstein
TSV Schilksee - SV Todesfelde (Sa., 14 Uhr)
TSV Wankendorf - SC Weiche Flensburg 08 II (So., 14 Uhr)
VfR Neumünster - TSV Lägerdorf (So., 14 Uhr)
Landesliga Holstein
BSC Brunsbüttel - SV Todesfelde II (Sa., 14 Uhr)
VfL Kellinghusen - VfR Horst (Sa., 14 Uhr)
FC Reher/Puls - SV Eichede II (So. 14 Uhr)
Landesliga West:
SV Blau Weiß Polz - FC Schönberg (Sa., 15 Uhr)
Verbandsliga Süd
SSV Pölitz - SSC Hagen Ahrensburg (So., 14 Uhr)
WSV Tangstedt - Eichholzer SV (So., 14 Uhr)
Lübecker SC - TSV Nahe (Heimrechttausch), Anpfiff ist um 15.30 Uhr an der Thomas-Mann-Straße

Auch wenn die Partie der Oberligamannschaft des SV Todesfelde nicht wie geplant stattfinden kann, müssen die Spieler am Samstag nicht auf Fußball verzichten. Um 11 Uhr testen die Segeberger auf dem Kunstrasenplatz in Bad Segeberg gegen die U19-Regionalligamannschaft des SV Eichede.

Die Fans und das Nordderby: Eine stimmungsvolle Historie - nicht ohne Tiefpunkte

Wie besonders das Spiel gegen ihren Erzrivalen für die beiden Fanlager jeweils ist, zeigen die Fans jedes Jahr wieder mit eindrucksvollen Choreografien. Oft nehmen sie den Gegner mit viel Witz auf die Schippe - manchmal geht der Eifer aber auch zu weit. Gewalt, Pyrotechnik und Hass sind die dunklen Seiten der tiefen Rivalität. Wir zeigen die Highlights und die Tiefpunkte eines der größten Derbys im deutschen Fußball.  Zur Galerie
Wie besonders das Spiel gegen ihren Erzrivalen für die beiden Fanlager jeweils ist, zeigen die Fans jedes Jahr wieder mit eindrucksvollen Choreografien. Oft nehmen sie den Gegner mit viel Witz auf die Schippe - manchmal geht der Eifer aber auch zu weit. Gewalt, Pyrotechnik und Hass sind die dunklen Seiten der tiefen Rivalität. Wir zeigen die Highlights und die Tiefpunkte eines der größten Derbys im deutschen Fußball.  ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt