07. Februar 2018 / 11:56 Uhr

SV Mölkau 04 veranstaltet AOK Cup 2018

SV Mölkau 04 veranstaltet AOK Cup 2018

Pressemitteilung Verein
AOK Cup 2017 Bambinis
AOK Cup 2017 Bambinis © SV Mölkau 04
Anzeige

Erstes Winterferienwochenende startet mit großem Nachwuchs-Hallenfußballspektakel!

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

PRESSEMITTEILUNG

​AOK Cup 2018 des SV Mölkau 04

Erstes Winterferienwochenende startet mit großem Nachwuchs-Hallenfußballspektakel!

Die sächsischen Winterferien beginnen in Mölkau gewohnt mit Nachwuchs-Hallenfußball in der Schulturnhalle in der Schulstraße. Insgesamt erwartet der SV Mölkau 04 als Veranstalter und Gastgeber 24 Leipziger Nachwuchsteams aus 14 verschiedenen Vereinen. Drei spannende Turniere (Samstag von 9 bis 18 Uhr | Sonntag von 9 bis 13 Uhr) der Altersklassen F- bis D-Junioren mit über 200 Kindern, 54 Spielen und jeder Menge Toren werden in diesem Jahr erneut von der AOK-PLUS Die Gesundheitskasse für Sachsen und Thüringen als Offiziellem Titelsponsor sowie der Stadt Leipzig unterstützt.

Der „Budenzauber“ für Leipziger Nachwuchskicker wurde von einem ehrenamtlichen Helferteam vorbereitet. Den Anstoß der Spiele am Samstag ermitteln die Kids begeistert mit Tauziehen. Während eines jeden Turniers wählen die jeweilige Turnierleitung und die Nachwuchskicker jeweils ein Allstarteam mit dem besten Torhüter und den besten Spielern. Am Samstag zeigen Mädels der Grund- und Oberschule Mölkau ihre im Ganztagsangebot einstudierten Showtänze. Für das leibliche Wohl aller Besucher ist gesorgt. Organisationschef und Jugendleiter Jens Januszewski: "Ohne ehrenamtliches Engagement vor und während dieses Wochenendes, wären solche Turniere nicht möglich. Alle drei Turniere, wegen eines Handballpunktspiels steht uns der Sonntagnachmittag dieses Mal nicht zur Verfügung, waren innerhalb weniger Wochen nach Ausschreibung ausgebucht. Wir rechnen täglich mit ca. 200 Zuschauern und einer (stimmungs-) vollen Halle.“

Der Eintritt in die Halle ist selbstverständlich kostenfrei. Wer sich Ärger, Stress ersparen möchte, sollte auf Grund der durch die provisorischen Schulcontainer noch knapperen Parkplatzkapazitäten in Fahrgemeinschaften bzw. auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln (Bus Linien 72, 73 und 79 bis Hst. Mölkau Gemeindeamt) anreisen. Auch auf dem Hartplatz im Sportpark an der Sommerfelder Straße 95 kann kostenfrei geparkt und zu Fuß in die Sporthalle spaziert werden.

Wir freuen uns auf Sie!

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt