03. Juli 2018 / 16:11 Uhr

Ehemaliger HSV-Stürmer Sven Schipplock wechselt zu Arminia Bielefeld

Ehemaliger HSV-Stürmer Sven Schipplock wechselt zu Arminia Bielefeld

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Sven Schipplock blieb in 32 Einsätzen für den HSV ohne Torerfolg.
Sven Schipplock blieb in 32 Einsätzen für den HSV ohne Torerfolg. © imago/Michael Schwarz
Anzeige

Nach seinem Abschied vom Hamburger SV hat Stürmer Sven Schipplock einen neuen Klub gefunden. Der 29-Jährige wechselt zum Zweitligisten Arminia Bielefeld.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der ehemalige HSV-Stürmer Sven Schipplock hat einen neuen Verein gefunden. Der 29-Jährige wechselt zum Zweitligarivalen Arminia Bielefeld, bei dem er einen Dreijahresvertrag unterschrieb. „Ich freue mich sehr, dass wir Sven Schipplock für Arminia Bielefeld begeistern konnten. Er hat seine Qualitäten bereits auf hohem Niveau in der 1. Bundesliga nachgewiesen und wird unser Offensivspiel bereichern“, wurde der Bielefelder Sportgeschäftsführer Samir Arabi am Dienstag auf der Klub-Homepage zitiert.

Mehr zur Bundesliga

„Wir wünschen dir alles Gute und freuen uns auf das Wiedersehen im Volksparkstadion am dritten Spieltag“, twitterte der HSV. Die zeitgenaue Terminierung für die Partie gegen die Ostwestfalen, die zwischen dem 24. und dem 27. August stattfindet, wird in den nächsten Tagen bekannt gegeben. In seinen 32 Pflichtspieleinsätzen für den HSV blieb Schipplock, der 2015 von der TSG Hoffenheim zum HSV gekommen war, ohne Treffer. Am Ende der Saison 2017/2018 wurde sein Vertrag nicht verlängert.

50 ehemalige Spieler des Hamburger SV – und was aus ihnen wurde

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt