10. Juli 2018 / 17:16 Uhr

SVG Göttingen startet beim Clausen-Cup

SVG Göttingen startet beim Clausen-Cup

Redaktion Sportbuzzer
SVG Göttingen startet beim Clausen-Cup
SVG Göttingen startet beim Clausen-Cup
Anzeige

Sechs Teams startet beim Fußball-Vorbereitungsturnier um den Clausen-Cup, der vom 11. bis 14. Juli in Bilshausen stattfindet. Mit dabei ist der Oberliga-Absteiger SVG Göttingen und die U23 von Eintracht Northeim.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Am Mittwoch startet das Turnier mit der ersten Vorrundengruppe um 18.30 Uhr. Mit dabei sind SVG Göttingen, FC Eintracht Northeim U23 sowie der FC Höherberg. Die zweite Gruppe ist mit dem SV Bilshausen, Dosl. Spor Osterode und dem FC Lindau/Harz besetzt. Die Finalspiele um den Clausen-Cup, der erstmalig in Bilshausen ausgetragen wird, finden am Sonnabend um 18 Uhr statt.

Wichtige Transfers im Göttinger Fußball (Sommer 2018)

Zur Galerie
Anzeige

Des Weiteren spielen vier Teams am Freitag ab 17.30 Uhr ein Blitzturnier. Mit dabei sind SV Bilshausen II, TSV Ebergötzen, DJK Krebeck und Dinamo Bischhagen.

Stargast der Veranstaltung, bei der am Freitag und Samstag auch ein Discoabend stattfindet, ist der ehemalige Bundesliga-Profi Christian Sackewitz, der unter anderem bei Arminia Bielefeld und Hertha BSC Berlin aktiv war. Am Sonnabend um 16 Uhr wird zudem das Spiel um Platz der Fußball-WM auf Großbild-Leinwand gezeigt.

Von Jan-Philipp Brömsen

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Göttingen/Eichsfeld
Sport aus aller Welt