SC Stadthagen, Saison 2017/2018 SC Stadthagen, Saison 2017/2018 © uk
SC Stadthagen, Saison 2017/2018

Teamcheck: SC Stadthagen

Kreisligist geht die Baustellen an und erweitert Kader

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Der SC Stadthagen hat die erste Saison in der Kreisliga ohne Dellen überstanden. Der Klassenerhalt wurde mit Rang 12 sicher eingefahren. Nun sind 33 Punkte kein Ruhmesblatt, schon gar nicht, wenn der Kader mit ehemaligen Bezirksligaspielern gespickt ist. Aber wenn anderen Mannschaften mit den Problemen des SC zu kämpfen hätten, wären sie wohl abgestiegen.

Training war durch Schichtarbeit und mangelnde Motivation kaum möglich. „Das muss sich ändern“, weiß Manager Turgay Bilgi, der in der neuen Serie Spielertrainer Ismael Topcu als Ko-Trainer von der Bank unterstützen will. Zudem wird ein Team um Ridvan Macin, Ali Osman Türegün und Cemil Kansak den Trainer unterstützen.

Zweites Manko in der vergangenen Serie war der dünne Kader. Das habe viele Punkte gekostet, so Bilgi und fügt an: „Das ging dann oft an die Kraftreserven.“ Man habe bei den Pflichtspielen oft nur ein oder zwei Auswechselspieler zur Verfügung gehabt. Vor allem in der Urlaubszeit ist es traditionell knapp mit dem Personal. So spricht es für die fußballerische Klasse des Teams, den Verbleib in der Liga dennoch gesichert zu haben. Zwischenzeitlich hatte der SC sogar mal den siebten Tabellenplatz inne, stürzte aber im Verlauf der Serie ins untere Mittelfeld der Tabelle ab.

Ein weiteres Manko waren die zahlreichen Platzverweise. Sage und schreibe zwölf SC-Spieler (elf Gelb-Rote und eine Rote Karte) haben die Schiedsrichter vorzeitig zum Duschen geschickt. „Wir wollen uns auch in der Fair-Play-Wertung verbessern“, kündigt Bilgi, wie übrigens in jedem Jahr, an. Dass das geht, hat die zweite Mannschaft in der 4. Kreisklasse bewiesen, die ohne Feldverweis durch die Saison kam und in der Staffel in Sachen Fairness den dritten Platz belegte.

In der neuen Serie soll alles besser werden. „Die Spieler sind wegen der schlechten Trainingsumstände auf uns zugekommen“, so Bilgi, man habe reagiert. Der Kader wurde aufgerüstet. Mit Ugur Cakir hat ein erfahrener Abwehrspieler seinen Pass an der Jahnstraße abgegeben und soll mit dem ehemaligen Nienstädter Bekir Duran den Laden dicht machen. Auch Yusuf Bicakci hat sich auf seinen vorherigen Stationen VfR Evesen und VfL Bückeburg II Erfahrung in der höheren Liga erworben. Er kann Innen- oder Außenverteidiger spielen. Die Aufrüstung in der Abwehr war dringend nötig, denn neben der schwachen Heimbilanz (zwölf Punkte) waren vor allem die 94 Gegentore auffällig. „Wir haben viel zu viele Treffer kassiert“, weiß Bilgi und fordert: „Das muss besser werden, wir müssen in Zukunft kompakter spielen.“

In der Vorwärtsbewegung hat der SC wenig Probleme, stellt mit Gökhan Öz (13 Treffer) und Hasan Tekin (15) zwei starke Angreifer. Aber auch die Neuzugänge Toni Bannert und Bujar Ademi haben ihre Qualitäten diesbezüglich bereits unter Beweis gestellt. „Toni ist ein guter Techniker, er wird uns definitiv helfen.“
Große Sprünge können sie beim SC Fathispor dennoch nicht machen. „Wir haben nur etwa 30 Mitglieder“, meint Bilgi, aber der Traum vom Aufstieg lebt. „In dieser Saison noch nicht, wir wollen unter die ersten Fünf.“ Das Team besteht überwiegend aus Spielern mit türkischen Wurzeln. Aber die Probleme ähneln sich hüben wie drüben. „Die jungen Leute muss man motivieren, die haben viele andere Dinge im Kopf“, sagt der Manager.

Verstärkung für den SC Stadthagen. SC Stadthagen, Neuzugänge © uk

Neuzugänge:
Bujar Ademi: Der ehemalige Sachsenhäger und Lüdersfelder ist ein torgefährlicher Mittelfeldspieler.
Ugur Cakir: War mal einer der besten Abwehrspieler in Schaumburg, muss zeigen, dass er in Evesen nichts verlernt hat.
Yusuf Bicakci: Spielt Innen- oder Außenverteidiger, sollte eine Verstärkung beim SC sein.
Murat Dermici: Hat Erfahrung in der Kreisliga und ist eine sinnvolle Ergänzung im Angriff.
Semih Gercin, Furkan Kuyupinar und Chasan Irfan: Müssen den Beweis antreten, dass sie in der Kreisliga mithalten können.

Prognose

Der SC Fathispor hat einen der besten Kader in der Kreisliga. Werden die Probleme mit dem Training gelöst, ist das Saisonziel nicht utopisch. Wenn nicht, bleibt nur ein Platz im Mittelfeld.

Unser Tipp: Platz 7

Verein: SC Fatihspor Stadthagen

Trainer: Ismail Topcu

Torhüter: Bünyamin Yayli, Hasan Tunc

Abwehr: Ismail Topcu, Ugur Cakir, Yusuf Bicakci, Furkan Kuyupinar, Deniz Karakoc, Yusuf Korkmaz, Bekir Duran, Mehmet-Akif Bahadir, Cemal Resit Karacan

Mittelfeld: Serdar Aydin, Saban Lord, Emre Tas, Bujar Ademi, Toni Bannert, Emre Tas, Chasan Irfan, Yasin Kabasakal, Tekin Enes, Tekin Onur, Hakan Cuha

Angriff: Tekin Hasan, Murat Demirci, Gökhan Öz, Gökhan Aydin, Tolga Akyüz

Zugänge: Bujar Ademi (TuS Lüdersfeld), Ugur Cakir, Yusuf Bicakci (beide VfR Evesen), Semih Gercin, Murat Demirci (beide FSG Pollhagen-Nordsehl-Lauenhagen), Furkan Kuyupinar (FC Stadthagen), Chasan Irfan (TSV Eintracht Bückeberge)

Abgänge: Yasin Cetinkaya (VfL Münchehagen)

Favoriten: keine

Ziel der Saison: Platz 2 bis 5

Nachgefragt bei Hakan Cuha

Der 25-jährige Mittelfeldspieler kickte mit dem FC Stadthagen in der Bezirksliga und erwartet mit dem SC Stadthagen ein Aufbaujahr.

Wer ist dein unangenehmster Gegenspieler?

Da fällt mir Burak Buruk vom VfR Evesen ein. Es ist schwer, gegen ihn zu spielen, weil er als glänzender Techniker oft das Unerwartete macht.

Welchen Spieler hättest du gern in deinem Team?

Yasin Korkmazyigit, der aktuell in Evesen spielt. Wir haben schon mal beim FC Stadthagen in einem Team gekickt. Aber mit meinem Cousin würde ich gern noch mal zusammenspielen, bevor er in Rente geht.

Wer wird Meister in der Kreisliga?

Ich halte viel von der FSG Pollhagen-Nordsehl-Lauenhagen. Auch der SC Auetal wird für den Titel infrage kommen. Mein Wunsch wäre es, dass wir oben mitspielen. Aber das kommt zu früh, wir müssen unsere Transfers integrieren und uns einspielen. Zudem müssen wir mehr trainieren.

Region/Schaumburg SC Stadthagen (Herren) schaumburg-teamcheck

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige