14. Juli 2018 / 08:20 Uhr

Tennis: Wimbledon-Finale Angelique Kerber gegen Serena Williams live im TV und im Stream schauen

Tennis: Wimbledon-Finale Angelique Kerber gegen Serena Williams live im TV und im Stream schauen

Carsten Germann
Angelique Kerber freut sich auf ihr zweites Wimbledon-Finale. 
Angelique Kerber freut sich auf ihr zweites Wimbledon-Finale.  © imago/Paul Zimmer
Anzeige

Vor zwei Jahren scheiterte Angelique Kerber im Finale in Wimbledon an Tennis-Superstar Serena Williams. Nun kann die ehemalige Nummer eins der Weltrangliste Revanche nehmen. Live im TV und im Stream: Das Damen-Finale auf dem heiligen Rasen – so könnt ihr das Match kostenlos sehen!

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Für Angelique Kerber kann am Samstag ein Lebenstraum in Erfüllung gehen. Die 30-jährige Kielerin trifft im Wimbledon-Finale auf Serena Williams aus den USA. Erster Aufschlag im Tennis-Mekka von Wimbledon ist frühestens um 15 Uhr. Zuvor spielen Rafael Nadal und Novak Djokovic ab 14 Uhr noch um den Einzug in das Herren-Finale. Die Partie der beiden Superstars war am Freitag um 23 Uhr wegen der Nachtruhe unterbrochen worden.

„Ich habe Wimbledon als kleines Kind verfolgt“, sagte Kerber nach ihrem Finaleinzug am Donnerstag gegen die frühere Weltranglistenerste Jelena Ostapenko aus Lettland (6:3, 6:3), „ich habe die Spiele verfolgt mit Boris und Steffi. Es war als kleines Kind mein Traum, hier zu spielen.“

Angelique Kerbers Finale in Wimbledon gibt es auch live im Free-TV...
Angelique Kerbers Finale in Wimbledon gibt es auch live im Free-TV... © imago/Paul Zimmer
Anzeige

Und fast hätte sich Kerber sogar auf ein deutsches Finale freuen können – wie 1991 mit Boris Becker gegen Michael Stich. Julia Görges unterlag Serena Williams in zwei Sätzen mit 2:6 und 4:6. „Serena war in dieser Form einfach zu gut“, befand die Damen-Verantwortliche im deutschen Tennis, Barbara Rittner, anschließend. Ein deutsches Damen-Finale gab es beim legendären Rasenturnier von Wimbledon noch nie. Zuletzt stand Tennis-Ikone Steffi Graf (49) 1996 gegen Arantxa Sánchez Vicario aus Spanien im Finale.

Für Angelique Kerber ist es die zweite Endspielteilnahme im noblen Londoner Südwesten nach 2016. Damals unterlag sie ihrer jetzigen Gegnerin Serena Williams mit 5:7 und 3:6. Die 36-Jährige aus dem US-Bundesstaat Michigan prägte gemeinsam mit ihrer um ein Jahr älteren Schwester Venus seit 2000 das Turnier in Wimbledon. Siebenmal konnte Serena Williams diesen Grand-Slam-Titel holen, fünfmal triumphierte Venus Williams. Schlägt sie am Samstag Kerber erneut, würde sie ihren 24. Grand-Slam-Titel holen und den Rekord der Australierin Margaret Court einstellen. „Es ist ein großartiges Gefühl“, freut sich Kerber auf ihre Revanche gegen Serena, „dafür trainieren wir, für die Matches auf ganz großer Bühne.“

Wie sehe ich das Wimbledon-Finale Angelique Kerber gegen Serena Williams live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky zeigt Tennis: Wimbledon-Finale Angelique Kerber gegen Serena Williams am Samstag ab 15 Uhr live. Die Übertragung gibt es auf Sky Sport 1 und HD. Im Highlight-Magazin Live@Wimbledon gibt es zudem alle wichtigen Szenen aus dem Match.

Gibt es das Wimbledon-Finale Angelique Kerber gegen Serena Williams auch im Free-TV?

Ja! Das ZDF zeigt das Wimbledon-Finale Angelique Kerber gegen Serena Williams am Samstag ab 15 Uhr live. Darauf einigte sich „das Zweite“ mit dem Rechte-Inhaber Sky. „Wir freuen uns, dass wir den Zuschauern im frei empfangbaren Fernsehen diesen sportlichen Höhepunkt aus Wimbledon zeigen können“, sagte ZDF-Sportchef Thomas Fuhrmann. Kommentator der Partie ist Aris Donzelli.

Gibt es einen Livestream?

Ja. Wer keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Wimbledon-Finale Angelique Kerber gegen Serena Williams auch kostenlos im Livestream unter zdf.de verfolgen. Sky-Kunden können das Match über SkyGo im Livestream verfolgen – auch via Smartphone, PC und Tablet.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt