fk_201610231533_9266 fk_201610231533_9266 ©
fk_201610231533_9266

Testspiel-Sieg für den VfB!

Mit 3:2 gewann die Landerl-Elf gegen die TSG Neustrelitz.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Heute stand nach zwei Hallenturnieren am vergangenen Wochenende der erste Test an der frischen Luft für den VfB Lübeck auf dem Programm. Wie schon in der Sommerpause hieß der Testspiel-Gegner TSG Neustrelitz. Für den Ligakonkurrenten lief die Hinrunde katastrophal: Feierte man 2014 noch Meistertitel der Regionalliga, so steht man aktuell nach 17 Spielen mit nur vier Punkten am Tabellenende.

15 Minuten noch bis zum ersten Freiluft-Test gegen den TSG Neustrelitz! ➡️ Die Startelf: Langer - Gomig, Wehrendt,...

Geplaatst door VfB Lübeck v. 1919 e. V. op dinsdag 10 januari 2017

Nach fast 30 torlosen Minuten war es Marvin Thiel, der die Gastgeber auf dem Kunstrasenplatz in Führung bringen konnte. Doch das 1:0 hielt nicht lange vor: in der 41. Minute traf Philip Schulz aus 20 Metern zum 1:1 Ausgleich, mit dem es in die Pause ging. Zur zweiten Hälfte wechselte Rolf Landerl kräftig durch. Nur Junior Ebot-Etchi und Kubilay Büyükdemir blieben auf dem Platz, der Rest wurde gegen die Spieler auf der Ersatzbank getauscht, sodass jeder Spielanteile bekam.

Und als hätte Landerl es geahnt, war es nur wenige Minuten nach Wiederanpfiff Kubilay Büyükdemir, der die Lübecker erneut in Führung brachte. Nach einem Steilpass von Ismail musste er den ball nur noch über die Linie schieben. In der 62. Minute konnte Marcello Meyer dann sogar per Strafstoß auf 3:1 erhöhen, doch in der 68. Minute folgte der Anschlusstreffer von Abbruzzese. Dabei blieb es letzten Endes auch und der VfB hat im neuen Jahr einen Sieg im Freiluft-Testspiel auf der Haben-Seite.

Region/Lübeck Kreis Lübeck VfB Lübeck VfB Lübeck (Herren)

KOMMENTIEREN

KOMMENTARE