Rhume-Oder Rhume-Oder ©
Rhume-Oder

Testspiele der Eichsfeler Jugend-Teams: 

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

A-Jugend: 1.SC Heiligenstadt - JFV Rhume/Oder: 3:1

Eine harte Bilanz für den JVF: Alle drei Gegentore entstanden aus individuellen Fehlern, wie die Verantwortlichen der Mannschaft analysierten. Viele Chancen seien ungenutzt geblieben und damit war es letztlich ein verdienter Sieg für die Heiligenstädter. "Natürlich dürfen die Gegentore so nicht fallen, dennoch war es ein guter Test. Wir haben viel ausprobiert und nehmen viele Erkenntnisse mit. Spielerisch waren ordentliche Ansätze zu sehen, die wir aber noch weiter verfeinern müssen", so das Fazit von Jörg Hungerland.

B-Jugend: 1.SC Heiligenstadt - JFV Rhume-Oder 1:2 (1:2)

Nicht einmal 19 Stunden nach dem Abpfiff des letzten Testspiels stand der B-Jugend des JFV Rhume/Oder schon das nächste Spiel gegen den 1. SC Heiligenstadt bevor. Vor allem in der ersten Halbzeit gab es für die Rhumer viele Chancen, eine frühere Führung wäre möglich gewesen. Die zweite Halbzeit war recht ausgeglichen, die Rhumer machten es dem Gegner durch gute Defensivarbeit aber schwer, Konter zu landen. Trainer Fabio Fröchtenicht war zufrieden mit seinem Team: "Großes Lob an das gesamte Team. Wir haben bis zum Schluss alles rausgeholt und uns ordentlich/diszipliniert präsentiert. Das war ein positiver Start in die Rückrundenvorbereitung, darauf können wir aufbauen." - tore: 0:1 (Philipp Bode), 0:2 (Philipp Bode), 1:2 (Henry Müller)

Region/Göttingen-Eichsfeld

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige