09. Februar 2018 / 00:00 Uhr

Testspiele in Binz und Bergen

Testspiele in Binz und Bergen

Niklas Kunkel
Baabes Stürmer Kenneth Lipp kämpfte im Spiel gegen Nordbräu Neubrandenburg um jeden Ball.
Baabes Stürmer Kenneth Lipp kämpfte im Spiel gegen Nordbräu Neubrandenburg um jeden Ball. © Christian Klitz
Anzeige

Wittenburger SV spielt gegen VfL Bergen und Empor Sassnitz

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Nachdem der VfL Bergen und der FSV Garz mit ihrer Partie am vergangenen Wochenende die Vorbereitungsspiele zur Rückrunde eröffnet haben, ziehen an diesem Wochenende andere Fußballer nach. Landesligist Blau-Weiß Baabe hat sich mit dem Dritten der Landesklasse I, dem FSV Bentwisch, einen starken Gegner zum ersten Test ausgesucht. Da die Baaber keinen eigenen Kunstrasenplatz haben und der eigene Platz noch nicht für den Spielbetrieb bereit ist, treffen die beiden Mannschaften auf dem Kunstrasenplatz in Binz aufeinander. Anstoß im Ostseebad ist am Samstag um 13.30 Uhr.

Auch der zweite Landesligist, der VfL Bergen, bestreitet ein weiteres Testspiel. Heute Abend um 18.30 Uhr ist der Wittenburger SV zu Gast auf dem Kunstrasen in Bergen. Die Gäste spielen in der Landesklasse IV und belegen vor dem Start in die zweite Saisonhälfte den siebten Rang. Die Wittenburger sind zur Zeit im Trainingslager auf der Insel und bereiten sich auf die Rückrunde vor. Am Sonntag testet der WSV ein zweites Mal auf der Insel Rügen. Am Sonntag (11 Uhr) spielen sie gegen die SG Empor Sassnitz auf dem Kunstrasenplatz in Binz. Am Samstag (10 Uhr) nutzen Putbus und Gingst den Kunstrasen in Bergen für ihren ersten Test.

Mehr aus dem Kreis Nordvorpommern-Rügen

Mit dem SV Rambin und dem FSV Garz wagen sich als auch die ersten Fußballer wieder auf Naturrasen. Anstoß zwischen dem Kreisligisten und der Landesklasse-Mannschaft ist am Samstag um 14 Uhr in Rambin.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt