01. November 2018 / 08:03 Uhr

Thomas Tuchel setzt auf Angel Di Maria: Argentinier verlängert in Paris bis 2021

Thomas Tuchel setzt auf Angel Di Maria: Argentinier verlängert in Paris bis 2021

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Angel Di Maria bleibt bei Paris Saint-Germain.
Angel Di Maria bleibt bei Paris Saint-Germain. © Getty Images
Anzeige

Paris Saint-Germain verlängert den Vertrag mit Angel Di Maria bis 2021. Der Argentinier spielt unter Trainer Thomas Tuchel eine deutlich wichtigere Rolle als in der Vorsaison.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Thomas Tuchel setzt weiter auf Angel di Maria! Mit sieben Treffern und sechs Torvorlagen in 15 Spielen erspielte sich der 30-Jährigen einen neuen Vertrag. Der argentinische Nationalspieler soll bis 2021 bei Paris Saint-Germain bleiben.

Mehr zu Paris Saint-Germain

„Es ist mir eine große Freude, dass ich mein Engagement bei Paris Saint-Germain verlängere. In nun drei Jahren habe ich hier in Paris ein außergewöhnliches Klima gefunden, um mich zu entfalten. Ich fühle mich Tag für Tag geehrt und bin äußerst motiviert, an einem solchen Projekt mitzuwirken“, sagte Di Maria, der davon überzeugt ist, dass „das Beste noch kommen wird“.

Der 30-Jährige spielt seit 2015 für den Klub aus der französischen Hauptstadt. Nach dem Wechsel für 33 Millionen Euro zu Real Madrid im Jahr 2010, ging es für ihn vier Jahre später weiter für 75 Millionen Euro zu Manchester United. Dort blieb Di Maria aber nur ein Jahr. Paris lotste den Argentinier für 63 Millionen Euro nach Frankreich. Und unter Tuchel spielt er bisher seine beste Saison in der Ligue 1.

25 ehemalige PSG-Spieler und was aus ihnen wurde

Sie waren die Superstars von Paris St.-Germain: Ronaldinho, David Beckham und Zlatan Ibrahimovic spielten für den Klub aus Frankreich - das machen sie heute! Zur Galerie
Sie waren die Superstars von Paris St.-Germain: Ronaldinho, David Beckham und Zlatan Ibrahimovic spielten für den Klub aus Frankreich - das machen sie heute! ©
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt