16. November 2018 / 15:14 Uhr

Wechsel nach Italien? AS Rom will Gladbach-Star Thorgan Hazard

Wechsel nach Italien? AS Rom will Gladbach-Star Thorgan Hazard

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Thorgan Hazard steht offenbar auf dem Zettel des AS Rom. 
Thorgan Hazard steht offenbar auf dem Zettel des AS Rom.  © 2018 Getty Images
Anzeige

Der italienische Top-Klub AS Rom will nach Informationen der "Gazzetta dello Sport" den Gladbach-Star Thorgan Hazard im Sommer verpflichten. Auch eine mögliche Ablösesumme steht bereits im Raum.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Thorgan Hazard spielt mit Borussia Mönchengladbach groß auf und trägt mit seinen starken Leistungen dazu bei, dass der VfL auf Platz zwei der Bundesliga steht. Dies weckt natürlich Begehrlichkeiten und so soll der italienische Topklub AS Rom Interesse an einer Verpflichtung des sprintstaken Offensivspielers haben.

Ablöse soll bei rund 30 Millionen Euro liegen

Wie das Blatt berichtet, sollen die Römer den belgischen Nationalspieler im Sommer in die Serie A holen wollen. Rom-Coach Eusebio di Francesco soll ein Fan des 25-Jährigen sein. In dem Bericht ist die Rede von einer möglichen Ablösesumme, die zwischen 25 bis 30 Millionen Euro liegen soll. Zuletzt wurde von Medien auch das Interesse von Borussia Dortmund am spielstarken Gladbacher öffentlich gemacht.

Bundesliga: Die teuersten Transfers ins Ausland

Nach dem Rekordwechsel von Ousmane Dembélé zum FC Barcelona zeigen wir euch die teuersten Abgänge aus der Bundesliga. Die Angaben beziehen sich auf die Werte von transfermarkt.de. Zur Galerie
Nach dem Rekordwechsel von Ousmane Dembélé zum FC Barcelona zeigen wir euch die teuersten Abgänge aus der Bundesliga. Die Angaben beziehen sich auf die Werte von transfermarkt.de. ©
Anzeige
Mehr zu Borussia Mönchengladbach

Gladbach-Star Hazard mit starker Quote in Liga und Pokal

In der laufenden Saison kommt der Außenbahnspieler in elf Bundesligaspielen für die Gladbacher auf starke sieben Tore und vier Vorlagen. Im DFB-Pokal kann er sogar eine noch stärkere Quote aufweisen. In den ersten zwei Runden erzielte er drei Treffer und bereitete einen weiteren direkt vor.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt