Spielausfall wahrscheinlich © imago

Todesfelde: Revanche gegen VfR Neumünster muss sich verschieben

Das Spiel gegen den VfR Neumünster wurde kurzfristig abgesagt

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Das Heimspiel des SH-Ligisten SV Todesfelde wurde heute kurzfristig abgesagt. Grund dafür ist die Unbespielbarkeit der Plätze. Der Ausfall gilt auch für die zweite Mannschaft, die morgen um 11:30 Uhr gegen Alemannia Wilster antreten sollten.

Todesfelde hatte im Hinspiel eine herbe 0:4 Niederlage einstecken müssen. Ohne den damals gesperrten Goalgetter Morten Liebert war Todesfelde chancenlos. Nach Toren von Igbokwe und Hathat führte Neumünster zur Pause bereits mit 2:0. Bilgen und Dagli machten im zweiten Durchgang den
Deckel drauf.

SV Todesfelde VfR Neumünster Kreis Segeberg Region/Lübeck

KOMMENTIEREN

Anzeige

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE