06. März 2018 / 15:30 Uhr

Torgelower FC Greif hat eine Offensiv-Option mehr

Torgelower FC Greif hat eine Offensiv-Option mehr

Johannes Weber
Torgelows Trainer Thomas Grzegorczyk kündigt Verstärkung für die Offensive in der Winterpause an.
Torgelows Trainer Tomasz Grzegorczyk freut sich, dass Przemyslaw Jurkow nun spielberechtigt ist. © Peter Krüger
Anzeige

Przemyslaw Jurkow ist beim Oberligisten ab sofort spielberechtigt.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Fußball-Oberligist Torgelower FC Greif kann seit März auf einen neuen Spieler zurückgreifen. Przemyslaw Jurkow hat Anfang des Monats seine Spielberechtigung erhalten. Der 19-Jährige, der im rechten Mittelfeld seine Stärken hat, kickte zuletzt in Polen bei KS Drwęca Nowe Miasto Lubawskie (4. Liga).

Jurkow trainiert bereits seit einigen Wochen beim TFC mit. Der Youngster wirkte in der Wintervorbereitung auch im Testspiel gegen die TSG Neustrelitz (1:1) bei Torgelow mit. Er ist nach Michael Freyer (Malchower SV) und Till Jarchow (TSV Friedland) der dritte Zugang der Greifen in diesem Winter.

Mehr zum Torgelower FC Greif

Nach dem Spielausfall am vergangenen Wochenende bei Tennis Borussia Berlin geht es für den Torgelower FC am kommenden Sonnabend mit einem Heimspiel weiter. In der Gießerei-Arena wird um 14 Uhr der FC Hertha Zehlendorf zu Gast sein.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt