30. August 2018 / 13:58 Uhr

Traditionsduell: 1. FC Lok Leipzig empfängt den FC Rot-Weiß Erfurt

Traditionsduell: 1. FC Lok Leipzig empfängt den FC Rot-Weiß Erfurt

Redaktion Sportbuzzer
Lok Leipzig nach der Niederlage gegen Halberstadt im Abstiegskampf.
In der Regionalliga treffen der 1. FC Lok Leipzig und der FC Rot-Weiß Erfurt zum ersten Mal nach 18 Jahren wieder aufeinander. © Alexander Prautzsch
Anzeige

Nach 18 Jahren treffen der 1. FC Lok Leipzig und der FC Rot-Weiß Erfurt am 12. September wieder in einem Pflichtspiel aufeinander.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Nach mehr als 18 Jahren stehen sich der 1. FC Lok Leipzig und der FC Rot-Weiß Erfurt wieder in einem Pflichtspiel gegenüber. In der Regionalliga-Partie am 12. September treffen die Vereine zum 85. Mal aufeinander. Das letzte Duell zwischen den Teams im Jahr 2000 endete mit einem 2:2-Unentschieden.

Mehr News aus der Regionalliga

Die Bilanz spricht für Lok Leipzig. Denn aus den insgesamt 84 bisherigen Partien hat die Loksche fast die Hälfte gewonnen und kassierte nur 15 Niederlagen gegen Erfurter.

Für das Regionalliga-Spiel am 12. September um 19 Uhr wurden schon 1.600 Tickets verkauft. Interessenten können sich ihre Eintrittskarten im Lok-Fanshop, online und in allen bekannten VVK-Stellen holen. Der Verein rechnet mit mehr als 4.000 Zuschauern.

EB

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Leipzig
Sport aus aller Welt