Pirmin Schwegler. Pirmin Schwegler. © Sielski
Pirmin Schwegler.

Trotz anhaltender Knie-Beschwerden: Schwegler beißt sich durch

Für Hannover 96 ist Pirmin Schwegler nur schwer zu ersetzen. 

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Vorher war sein Einsatz fraglich – aber Trainer André Breitenreiter wollte Pirmin Schwegler unbedingt auf dem Platz halten. Doch dann musste er ihn auswechseln. Der 30-Jährige war rotgefährdet. ,,Er hatte schon Gelb und danach noch eine Aktion, in der er am Trikot zupft. Wenn ich kurz vor Gelb-Rot bin, gehe ich nicht mehr richtig in die Zweikämpfe, aber genau das brauchten wir.“ Der 96-Trainer wechselte für ihn Manuel Schmiedebach ein und lobte: ,,Er hat das gut gemacht.“

​Schwegler bittet Mitspieler um Hilfe

Es waren also keine Knieprobleme, die ihn zur Auswechslung zwangen. Dennoch gab Schwegler zu, ,,ich schlage mich etwas durch und hätte nicht gedacht, dass es für heute reicht. Gott sei Dank hat es irgendwie geklappt. Klar merke ich jetzt nach dem Spiel die Belastung.“

Der Schweizer hatte Besuch von seiner Familie aus Ettiswil in der Heimat. ,,Meine Eltern sind jedes Jahr in Freiburg mit dabei, mein Onkel war auch da.“ Schwegler brauchte die Hilfe der Mitspieler, um sie alle unterzubringen. ,,Ich musste die Jungs fragen, ob ich die Tickets bekomme. Wenn wieder ein Spiel im Norden ist, dann kriegen sie zum Ausgleich mein Ticket vom Kontingent.“ Der Mittelfeldchef gab zu: ,,Freiburg war besser. Das muss man schon wirklich sagen.“ (hier geht's zum Spielbericht)

Die Karriere von Pirmin Schwegler in Bildern

​"Es ist zurzeit schwer auf 100 Prozent zu kommen"

Den 96-Spielern war vorher klar, dass es eine enge Kiste wird auf dem kürzesten Platz der Bundesliga (100,5 statt der vorgeschriebenen 105 Meter). „Hier in Freiburg ist es immer sehr, sehr schwer“, sagt Schwegler. „Wir haben uns auf vieles vorbereitet, aber nicht unser bestes Spiel gemacht. Aber wir waren trotzdem immer da, als Mannschaft sind wir extrem stabil.“

Für ihn geht die Qual jetzt aber weiter. ,,Es ist zurzeit schwer auf 100 Prozent zu kommen. Ich konnte nicht trainieren. Sobald ich Belastung habe, ist eine Reaktion da. Da versuchen wir ein Mittelding zu finden, damit ich spielen kann.“

​Lesetipp: Die Noten der 96-Spieler beim SC Freiburg

​Schwegler muss sich durchbeißen

Er weiß: „Innenbandprobleme dauern normalerweise lange.“ Schwegler muss sich weiter durchbeißen. „Es ist immer schöner, wenn man vom Kopf her total frei ist. Da muss ich jetzt durch die nächsten zwei Spiele kommen – und dann habe ich vielleicht mal wieder eine kleine Pause.“ Gegen Köln noch und dann in Gladbach, danach kann er sich zwei Wochen kurieren. „Ich sehne die Länderspielpause herbei.“

​Das sind die Stimmen zum 96-Spiel in Freiburg

Die Stimmen zum Spiel von Hannover 96 beim SC Freiburg

Region/Hannover Hannover 96 (Herren) Sport-Club Freiburg (Herren) Fussball Bundesliga Sport-Club Freiburg-Hannover 96 (20/09/2017 20:30)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Mehr zum Thema

KOMMENTARE

Anzeige