12. Juli 2016 / 22:33 Uhr

Trotz Scherff-Treffer: Schönberg holt Remis gegen Norderstedt

Trotz Scherff-Treffer: Schönberg holt Remis gegen Norderstedt

Sönke Gorgos
Twitter-Profil
Leon Dippert nimmt es mit gleich zwei Norderstedtern auf.
Leon Dippert nimmt es mit gleich zwei Norderstedtern auf. © Jens Upahl
Anzeige

Im Duell der Regionalligisten gelang dem FCS ein gerechtes Unentschieden.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Nordost-Regionalligist FC Schönberg 95 hat in einem Testspiel gegen den Nord-Viertligisten Eintracht Norderstedt 1:1 (1:0) gespielt.

Bereits nach drei Minuten schoss Lukas Scherff nach einem Ballgewinn und einem anschließenden Abpraller aus 14 Metern das 1:0, doch kurz vor dem Ende glich Norderstedts Torjäger Jan Lüneburg noch aus. "Das war ein sehr gutes Testspiel von beiden Mannschaften", lobte FCS-Sportchef Sven Wittfot. "Wir wollen uns und die Belastung sukzessive steigern, das sah phasenweise schon ganz gut aus. Auch wenn man sagen muss, dass die anstrengende Vorbereitung beiden Mannschaften anzusehen war.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Lübeck
Sport aus aller Welt