24. Juli 2017 / 21:51 Uhr

TSG Neustrelitz komplettiert Torhüter-Team

TSG Neustrelitz komplettiert Torhüter-Team

Johannes Weber
Wird neuer Trainer der TSG Neustrelitz: Achim Hollerieth.
Fühlt sich mit seinem Team gerüstet für den Auftakt: Trainer Achim Hollerieth. © TSG Neustrelitz/Matthias Schütt
Anzeige

Regionalligist spielt im letzten Test 0:0 gegen Polonia Bytom.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Im letzten Testspiel der Sommervorbereitung ist die TSG Neustrelitz ohne Treffer geblieben. Der Regionalligist spielte am Sonntag vor 300 Zuschauern im heimischen Parkstadion 0:0 gegen den polnischen Drittligisten Polonia Bytom.

"Das Team ist in einer überzeugenden Form und vermittelte dem Betrachter ein gut organisiertes Mannschaftsgefüge", wird der abschließende Test in einer Pressemitteilung bewertet. Die Neustrelitzer fühlen sich gewappnet für das erste Ligaspiel am kommenden Sonntag. Um 13.30 Uhr wird dann der ehemalige Bundesligist FC Energie Cottbus in der Residenzstadt zu Gast sein. In der vergangenen Saison verlor die TSG beide Duell gegen die Brandenburger.

Unterdessen komplettierten die Neustrelitzer ihr Torwartteam. Patryk Robert Kujawa kommt von den A-Junioren des 1. FC Magdeburg zu den Mecklenburgern. In der Nachwuchs-Regionalliga Nordost stand der Pole in der zurückliegenden Spielzeit in elf Partien zwischen den Pfosten. Er ist nach Felix Junghan und Norman Quindt der dritte Torhüter im TSG-Kader, der jetzt 19 Spieler (davon 14 Neuzugänge) umfasst.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt