Alexander Matissek Bramstedt Alexander Matissek (rechts) und der TSV Bramstedt fielen in der zweiten Halbzeit stark ab und verloren mit 2:4 beim FC Sulingen II. © Udo Meissner
Alexander Matissek Bramstedt

TSV Bramstedt von nun an im Abstiegskampf

Aufgrund einer schlechten zweiten Hälfte verliert der Kreisligist beim FC Sulingen II mit 2:4

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Zwei ganz unterschiedliche Halbzeiten erlebte der enttäuschte Trainer Sascha Feldt von seiner Mannschaft. "In der ersten Halbzeit hatten wir ein Niveau der Bezirksliga, in der zweiten nur der Kreisklasse", sagte der Übungsleiter des TSV Bramstedt über die 2:4 (2:0)-Niederlage. Der Fußball-Kreisligist unterlag auswärts gegen den FC Sulingen II.

Dabei hatte die Feldt-Elf gut begonnen und einen besseren Start als die FC-Reserve erwischt. Schon nach sieben Minuten führten die Gäste aus Bramstedt mit 1:0. Eine verunglückte
Flanke Daniel Zimmermanns sorgte für die frühe Führung. Eigentlich wollte der TSV-Akteur in den Strafraum spielen, doch der Ball rutschte ihm über den Fuß, flog über Marc-Julian Schack, Torwart des FC Sulingen, und senkte sich ins Tor. Bramstedt hielt das Tempo hoch und legte nach einem Steilpass in die Spitze auf Iven Lehner nach (25.). "Wir haben Sulingen an die Wand gespielt", analysierte Feldt die Leistung seiner Männer. Ungefährdet nahmen sie daher die Führung mit in die Kabine.

"In der zweiten Halbzeit sollten die Jungs so weitermachen", sagte Feldt über die vorgegebene Marschroute für die zweiten 45 Minuten. Sorgte seine Mannschaft vor dem Seitenwechsel noch durch frühes Pressing und lange Ballstafetten dafür, dass die Sulinger Gastgeber kaum ins Spiel kamen, kam ihnen das vollkommen abhanden. "Wir waren weiter überlegen, aber Sulingen kämpfte sich zurück", sagte Feldt zu den Nehmerqualitäten des FC. Für eine verkehrte Bramstedter Welt sorgten dann Niklas-Daniel Kraemer (74./86.) und Lars Mesloh (82./90.+1.) mit ihren späten Toren. Feldt: "Wir sind nun in der Realität angekommen, ab jetzt heißt es Abstiegskampf für uns. Ich hoffe auf eine Reaktion am Donnerstag."

Region/Bremen Bezirk Hannover Kreisliga Kreis Diepholz (Herren) TSV Bramstedt (Herren) FC Sulingen II (Herren) FC Sulingen II-TSV Bramstedt (10/09/2017 17:00) Kreis Diepholz

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige