13. Juni 2018 / 14:42 Uhr

TSV Hannover-Burgdorf: Ex-Manager Benjamin Chatton wechselt zu Hannover Concerts

TSV Hannover-Burgdorf: Ex-Manager Benjamin Chatton wechselt zu Hannover Concerts

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Neu im Geschäft: Benjamin Chatton wird Geschäftsführer bei Hannover Concerts
Neu im Geschäft: Benjamin Chatton wird Geschäftsführer bei Hannover Concerts © Hannover Concerts
Anzeige

Der ehemalige Geschäftsführer von Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf, Benjamin Chatton, tritt in die Unternehmensleitung von Hannover Concerts ein. Er soll sich dort auch um Sportevents kümmern.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Nach dem Ausstieg bei der TSV Hannover-Burgdorf hat Manager Benjamin Chatton einen neuen Arbeitgeber gefunden. Ab 1. Juli wird er Mitglied der Geschäftsführung bei Hannover Concerts. Sport wird für ihn auch dort ein Thema bleiben: Chatton soll sich um die Bereiche Verwaltung, Controlling, Personal und Sportevents kümmern.

Mehr zu den Recken im Sportbuzzer

​"Tiefer eintauchen" in die Veranstaltungsbranche


Der 37-jährige Chatton war von 2011 bis zum Saisonende Geschäftsführer des Handball-Bundesligisten und auch der Tui-Arena. Er hat Sportmanagement studiert. Zu seinen neuen Aufgabe sagte Chatton, dass die Veranstaltungsbranche für ihn nicht „gänzlich neu“ sei, er aber dort nun „tiefer eintauchen“ wolle.

Was für eine Saison die Recken spielen! Hier seht Ihr die besten Bilder:

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt