USER-BEITRAG Das Holtenser Trainerteam mit den Neuzugängen. © EF

TSV Holtensen überrennt ESV Rot-Weiß in erster Hälfte

Neuformierte Holtenser gewinnen im Testspiel mit 9:1

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Lenglern. Der TSV Holtensen, Vertreter der 1. Kreisklasse Süd, hat sich im Testspiel auf dem Sportplatz in Lenglern gegen den ESV Rot-Weiß Göttingen aus der 2. Kreisklasse C keine Blöße gegeben. Im Gegenteil: Die neuformierte Holtenser Mannschaft fegte den Gegner förmlich mit 9:1 (7:0) vom Platz. Allein drei Tore gingen auf das Konto von Neuzugang Maurice Taubert, sogar fünf steuerte Kevin Taubert bei. Ein Treffer gelang Mustafa Parlak, der von der SG Niedernjesa zum TSV gewechselt ist.

1.Kreisklasse Kreis Göttingen-Osterode Süd (Herren) 2.Kreisklasse Kreis Göttingen-Osterode C (Herren) Region/Göttingen-Eichsfeld TSV Holtensen (Herren) ESV R-W Göttingen (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige