30. Mai 2016 / 11:47 Uhr

Tunkel: 1. SC 05 bleibt drin

Tunkel: 1. SC 05 bleibt drin

Eduard Warda
Jubelnde 05-Spieler USER-BEITRAG
Jubelnde 05-Spieler © Pförtner
Anzeige

Bezirksspielausschuss bestätigt Überhang-Regelung in der Landesliga

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Göttingen. Der 1. SC Göttingen 05 bleibt der Landesliga erhalten. Das bestätigte Thorsten Tunkel, Mitglied des Bezirksspielausschusses, auf Tageblatt-Nachfrage. Tunkel berief sich dabei auf den Ausschussvorsitzenden Jörg Zellmer.

Zellmer, der am Montagvormittag nicht zu erreichen war, habe Tunkel in der vergangenen Woche in einem Telefonat klar gemacht, dass im Falle eines Regionalligaabstiegs des Goslarer SC I, der nicht für die Oberliga gemeldet hat, die Mannschaft in Bezug auf die Landesliga als "nicht regelkonformer Absteiger" gewertet wird. Weil nicht zwei Mannschaften in derselben Liga spielen dürfen, steige die Goslar-Reserve in der Folge als Zwangsabsteiger aus der Landesliga ab - und der GSC I werde als Überhang eingegliedert.

"Weil Gifhorn aufsteigt und kein Team aus der Oberliga runterkommt, reden wir von drei Abstiegsplätzen, von denen zwei bereits durch die Zwangsabsteiger FC Braunschweig und GSC II belegt sind", so Tunkel. "Damit bleibt lediglich Salder als einziger sportlicher Absteiger übrig." Goslar I werde als "zusätzliche 17. Mannschaft" gewertet, was in der Folge die Anzahl der Absteiger in der kommenden Saison von vier auf fünf ansteigen lässt.

Die Frage, die es zu klären galt, war, ob Goslar I den Statuten des Niedersächsischen Fußball-Verbandes (NFV) entsprechend als Regelabsteiger oder "nicht regelkonformer Absteiger" behandelt wird. Die Sache wurde vom Bezirksspielausschuss an den Verband in Barsinghausen überwiesen, wo offenbar - nach einem längeren Procedere - die entsprechende Entscheidung getroffen worden ist. "Es wurde anhand des Regelwerks des NFV entschieden, aber das ist natürlich auch immer Interpretationssache", so Tunkel.

Für den 1. SC 05 ist es damit der zweite Klassenerhalt am grünen Tisch in drei Jahren: Bereits in der Saison 2013/14 wurde der Abstieg aus der Oberliga am grünen Tisch vermieden, als die Schwarz-Gelben die Saison auf dem drittletzten Platz beendeten, jedoch davon profitierten, dass dem Regionalliga-Absteiger SV Wilhelmshaven wegen Verstoßes gegen die Auflagen die Oberligalizenz verweigert wurde.

Bestätigung des Verbandes

Sportbuzzer-Eurotrainer: Jetzt mitmachen und gewinnen!

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Göttingen/Eichsfeld
Sport aus aller Welt