Die F-Junioren des TuS Garbsen feiern ihren Hallenerfolg. Die F-Junioren des TuS Garbsen feiern ihren Hallenerfolg. © Cem Begecaslan
Die F-Junioren des TuS Garbsen feiern ihren Hallenerfolg.

TuS Garbsen U9 zieht souverän in das Finale des Sparkassen Cups ein

In der Liga hat die U9 von TuS Garbsen eine beeindruckende Serie hingelegt. Nicht einen Punkt verloren die Garbsener in der Hinrunde, erzielten dabei beeindruckende 76 Tore. Und in der Halle machen die Jungs da weiter, wo sie draußen aufgehört haben.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Zum wiederholten Mal zieht die sehr erfolgreiche 1.F.Jugendmannschaft des TUS GARBSEN in das Sparkassen CUP Finale ein. Das Team von Trainer Cem Begecaslan und Ricardo Martin Baylo spielt einen sehr erfrischenden Offensivfußball. Das haben sie in dieser Saison schon mehrmals in der Hinrunde draußen bewiesen, mit 76 Toren und ohne Punktverlust. Auch in der Hallensaison des Sparkassen CUP hat das Team souverän den Einzug in das Finale am 5. März in Pattensen erreicht.

Besonderes Highlight in dieser Saison ist die Rotation der Jungs auf allen Positionen, mit dem Ziel die Kinder noch besser zu entwickeln, berichtet Cem Begecaslan. Vor dem großen Finale fährt das Team am 25. Februar zum nächsten großen Turnier in Hamburg – dem Hamburger Masters. Dieses gehört Dank der großen Flexibilität unserer Eltern fest zum Saisonplan dazu, schmunzeln die Trainer. Nach Berlin, Wolfsburg, Hamburg wird schließlich auch ein internationales hochklassiges Turnier in Düsseldorf besucht. Die Jungs freuen sich schon sehr darauf!!

Wie zum vorherigen Finale wird ein großer Fanzulauf für die Garbsener Jungs erwartet. Dabei werden Trommeln, Trompeten, Sirenen und vor allem der Anhang nicht fehlen.

Wir haben noch sehr viel Freude zusammen, lachen die Trainer,

Region/Hannover TUS Garbsen

KOMMENTIEREN

Anzeige

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE