X
Fußball in Deutschland
Fußball International
Fußball-Nationalmannschaft
Fußball in den Regionen
Fussball nach Bundesländern
MALLEBUZZER
Boulevard
eSports
Sportmix

TuS Nortorf gewinnt das Derby beim TuS Bargstedt

Andrè Haase
Vor über 400 Zuschauern tankt sich Bargstedts Kapitän Sascha Delfs (li.) gegen Nortorfs Jannes Schwartz (re.) und Fabian Jacobs (mi.) durch. © Andrè Haase

Fußball-Verbandsliga West: Doege-Elf behält gegen Bargstedt mit 4:1 die Oberhand – PSV Neumünster II geht 0:10 beim WSV Tangstedt unter.

In der Fußball-Verbandsliga West konnte der TuS Nortorf das Nachbarschaftsderby beim TuS Bargstedt klar mit 4:1 für sich entscheiden. Einen rabenschwarzen Tag erwischte die Reserve des PSV Neumünster bei der 0:10-Klatsche in Tangstedt. Auf dem aufsteigenden Ast befindet sich hingegen der Aufsteiger vom SV Wasbek. Die Bromm-Elf gewann das Auswärtsspiel beim SV GW Todenbüttel mit 2:0.

Anzeige

TuS Bargstedt – TuS Nortorf 1:4

Für die Bargstedter begann die „Mutter aller Derbys“ (O-Ton Bargstedts Coach Hjalmar Krabbe) vor über 400 Zuschauern vielversprechend. Mattes Sievers brachte die Hausherren in der 22. Minute überraschend in Führung. Den Nortorfern fiel bis zum Halbzeitpfiff nicht allzu viel ein, das von Jan Wettern gehütete Tor ernsthaft in Gefahr zu bringen. Das änderte sich in Halbzeit zwei. Die Nortorfer spielten zielstrebiger und belohnten sich in der 56. Minute mit dem verdienten Ausgleich durch Jannes Schwartz. Dann machten Alexander Gerst (75.) und der starke Daniel Klösel (78.) mit ihrem Doppelschlag den Auswärtssieg perfekt. Fabian Jacobs gelang mit dem Schlusspfiff noch der vierte Treffer für den Gast. Schiedsrichter Markus Thormählen zückte in dem teilweise rassigen Derby auf beiden Seiten dreimal die Gelbe Karte.

SV GW Todenbüttel – SV Wasbek 0:2

Den zweiten verdienten Sieg in Folge fuhr der SV Wasbek mit dem 2:0 in Todenbüttel ein. Mittelfeldmotor Jan Olaf Muhs brachte die Gäste in der 33. Minute in Front. In der Drangphase der Heimmannschaft gelang SVW-Torjäger Magnus Philippsen (52.) das alles entscheidende 2:0. „Der Sieg geht in Ordnung. Wir konnten uns endlich von den Abstiegsrängen absetzen“, so Wasbeks Coach Riko Bromm.

SG Padenstedt – SG Geest 05 1:5

Die stark ersatzgeschwächten Padenstedter hatten bei der 1:5-Heimklatsche gegen die konterstarken Gäste nicht den Hauch einer Chance. „Geest war in ihren Aktionen so abgezockt. Wir haben gar nicht mal so schlecht gespielt, doch wir haben den überragenden Andre Köller nicht in den Griff bekommen. Er war an allen Angriffen der 05er beteiligt. Ich mache meiner Mannschaft keinen Vorwurf, denn es haben uns neun Spieler gefehlt“, so SGP-Coach Alexander Wilk.

WSV Tangstedt – PSV Neumünster II 10:0

„Das war mehr als ein gebrauchter Tag für uns“, konstatierte PSV-Cheftrainer Thomas Michalowski nach dem Schlusspfiff von Schiedsrichter Julian Weigert. Die Treffer für die Gastgeber fielen wie reife Früchte. Die PSV-Angreifer Marinko Ruzic und Tim Stegelmann hingen förmlich in der Luft und kamen überhaupt nicht zum Zug.

Fetihspor Kaltenkirchen – SV Tungendorf 1:3

Fetihspor führte zur Halbzeit verdient durch den Treffer von Nikolaos Papadopoulos (4.). Nach dem Seitenwechsel drehten die Tungendorfer mit einer engagierten Leistungssteigerung die Begegnung. Simon Fuhrmann gab mit seinem Ausgleichstreffer (49.) das Startsignal zur Aufholjagd. Kristof Lüth (60.) und Julien Huber (90.+2.) belohnten mit ihren Toren die Frauenstein-Elf. „Völlig verdient nachdem wir in der zweiten Hälfte einiges verändert haben. Schön für einen Trainer, wenn man sieht, wie die Jungs durch ihren Ehrgeiz das Spiel drehen können“, freute sich Frauenstein.

1/74

Die wichtigsten Sommertransfers 2018 in Kiels Amateurfußball:

Verbandsliga Ost: Thorge Beuck steht zukünftig nicht mehr zwischen den Pfosten des Preetzer TSV, er wechselt zu Eutin 08. © Andre Haase
Landesliga Schleswig: Rafal Gertig (re.) wechselt vom Oberliga-Absteiger TSV Friedrichsberg-Busdorf zum Lokalrivalen Schleswig 06. © Uwe Paesler
Oberliga SH: Jonas Schomaker verlässt Inter Türkspor Kiel und spielt in der kommenden Saison für den TSV Kropp. © Andre Haase
Verbandsliga Ost: Chris Schimming (li.) wechselt vom TSV Plön zum Oberligisten Inter Türkspor Kiel. © Jan-Phillip Wottge
Michael Zepka (hier noch im Trikot des VfR Laboe) wechselt vom Landesliga-Absteiger FC Kilia Kiel in die Verbandsliga Ost zum 1. FC Schinkel. © Jürgen Griese
Oberliga SH: Björn Schmidt (rechts) zieht es vom PSV Neumünster zur SSG Rot-Schwarz Kiel in die Verbandsliga Ost. © Jan-Phillip Wottge
Verbandsliga Ost: Innenverteidiger Ove Sass wechselt vom Absteiger Wiker SV zur SSG Rot-Schwarz Kiel. © Sonja Paar
Landesliga Schleswig: Urgestein Jan Patzel (re.) kehrt dem TSV Altenholz den Rücken geht aus Studiumsgründen nach Rostock. © Frank Molter
Oberliga SH: Nicholas Holtze (re.) wechselt vom SC Weiche Flensburg 08 II zum Stadtrivalen TSB  Flensburg. © Jürgen Griese
Verbandsliga Ost: Jesse Schlüter (li.) vom Preetzer TSV trägt in der kommenden Spielzeit das Trikot von Eutin 08. © Andre Haase
Moses Ogodogbo (weißes Trikot) verlässt den TSV Schilksee und spielt in Zukunft beim 1. FC Schinkel in der Verbandsliga Ost. © Jan-Phillip Wottge
Oberliga SH: Angreifer Aladji Barrie (vorne) zieht es vom VfR Neumünster zu Inter Türkspor Kiel. © Jörg Lühn
Schinkels Süleyman Kavak (rechts) schnürt in der kommenden Saison die Stiefel für den Landesligisten TSV Klausdorf. © Jürgen Griese
Landesliga Schleswig: David Wagner verlässt die TSG Concordia Schönkirchen und heuert beim Gettorfer SC an. © Uwe Paesler
Verbandsliga Ost: Lars Brandt verlässt den Preetzer TSV und kickt in der nächsten Saison beim TSV Kropp. © Andre Haase
Landesliga Schleswig: Andre Volkers (rechts, TSV Altenholz) verschlägt es zum Oberligisten TSV Schilksee. © Jürgen Griese
Landesliga Schleswig: Tilman Stegner (vorne) beendet sein Engagement beim TSV Bordesholm, er spielt nun beim hessischen Landesligisten TSG 1846 Bretzenheim.
Verbandsliga Ost: Jonathan Suchocki (rechts) wechselt vom TSV Stein zur SSG Rot-Schwarz Kiel.
Verbandsliga Ost: Jerome Rose (li, Preetzer TSV) wechselt in die Oberliga zum TSV Schilksee. © Frank Peter
Kreisliga Mitte-Ost: Nils Lange (rechts) wechselt vom Osdorfer SV zum Gettorfer SC. © Frank Molter
Verbandsliga West: Lasse Thielke (ganz links) verlässt den Rendsburger TSV und geht in die Kreisklasse A zum TSV Borgstedt. © Wolfgang Mahnkopf
Oberliga SH: Nico Fischer (re, SV Eichede) wechselt zum NTSV Strand 08. © Nils Göttsche
Philip Bruhn (hier im Trikot des TSV Altenholz) wechselt von Inter Türkspor Kiel zum Verbandsligisten TSV Stein. © Jürgen Griese
Landesliga Schleswig: Cedric Lühmann verlässt den TSV Altenholz und geht zurück zum Verbandsligisten 1.FC Schinkel. © Jürgen Griese
Oberliga SH: Patrick Nagel wechselt vom PSV Union Neumünster zu Inter Türkspor Kiel. © Jörg Lühn
Verbandsliga Ost: Arber Azemi verlässt den 1.FC Schinkel und spielt in der kommenden Spielzeit beim Landesligisten Heikendorfer SV. © Jürgen Griese
Landesliga Schleswig: Florian Kramme wechselt vom Heikendorfer SV in die Kreisliga MO zum VfB Kiel. © Andre Haase
Simon Sam kehrt Landesliga-Absteiger FC Kilia Kiel den Rücken und spielt zukünftig in der Kreisliga Mitte-Ost beim Suchsdorfer SV. © Reinhard Gusner
Oberliga SH: Davin Thomsen (re.) wechselt vom SC Weiche Flensburg 08 II zum Stadtrivalen TSB Flensburg. © Uwe Paesler
Kreisliga Ost: Thore Schöning verlässt den SC Kaköhl und spielt in der kommenden Saison beim TSV Plön. © Jan-Phillip Wottge
Oberliga SH:  Marcel Hill (li.) wechselt vom SC Weiche Flensburg 08 II zum TSB Flensburg. © Reinhard Gusner
Regionalliga Nord: Henrik Sirmais (re.) verlässt den VfB Lübeck und kickt fortan beim Oberligisten SV Todesfelde. © Jan-Phillip Wottge
Verbandsliga Ost: Premton Jasari vom 1. FC Schinkel verschlägt es zum Landesligisten Heikendorfer SV. © Sonja Paar
Oberliga SH: Malte Schuchardt steht künftig nicht mehr bei Holstein Kiel II zwischen den Pfosten , ihn verschlägt es in die Regionalliga Nord zum VfB Lübeck. © Uwe Paesler
Landesliga Schleswig: Schönkirchens Okan Erkocu (re.) wechselt zum Oberligisten TSV Schilksee. © Sonja Paar
Oberliga SH: Timo Nath kehrt dem PSV Union Neumünster den Rücken und kickt in der kommenden Saison in der Verbandsliga Ost beim SVE Comet Kiel. © Jan-Phillip Wottge
Verbandsliga Ost: Arne Anders (li.) wechselt vom Verbandsligisten TSV Malente zum Kreisligisten SV Fortuna Bösdorf. © Sonja Paar
Kreisklasse A MN: Luca Schwark vom TSV Borgstedt wechselt in die Verbandsliga West zum TuS Bargstedt. © Wolfgang Mahnkopf
Landesliga Schleswig: Der Abwehrchef des TSV Altenholz geht: Thore Ceynowa (links) wird sich dem Verbandsligisten TSV Kronshagen anschließen. © Jürgen Griese
Landesliga Schleswig: Jan Wieland verlässt den Heikendorfer SV, da es ihn beruflich nach Hamburg verschlägt. © Jürgen Griese
Tim Gürntke im Trikot von Holstein Kiel. Nächste Saison spielt er für Eutin 08. © Jan-Phillip Wottge
Oberliga SH: Steffen Bruhn (re.) verlässt Inter Türkspor Kiel mit unbekanntem Ziel. © Sonja Paar
Oberliga SH: Robin Ziesecke (li., PSV Neumünster) trägt in der kommenden Spielzeit das Trikot des Verbandsligisten SVE Comet Kiel. © Jan-Phillip Wottge
Oberliga SH: Finn Block (am Ball) wechselt vom Absteiger TSV Wankendorf zum VfR Neumünster. © Jan-Phillip Wottge
Landesliga Schleswig: Niklas Zöchling wechselt vom TSV Kropp zum TSV Kronshagen in die Verbandsliga Ost. © Jürgen Griese
Oberliga SH: Tim Gürntke (rechts) wechselt von Holstein Kiel II zu Eutin 08. © Jan-Phillip Wottge
Landesliga Schleswig: Can Irmak (re.) wechselt vom FC Kilia Kiel zur TSG Concordia Schönkirchen. © Reinhard Gusner
Landesliga Schleswig: Emre Ünal verlässt den TSV Altenholz mit unbekanntem Ziel. © Jürgen Griese
Frauen-Oberliga SH: Sandra Bannas (Kieler MTV) hängt die Stiefel an den Nagel. © Sonja Paar
Kreisliga NW/NO: Christopher Schöning (li., hier im Trikot des Rendsburger TSV) wechselt vom TV Grundhof zum TSV Vineta Audorf. © Sonja Paar
Verbandsliga West: Hauke Horstmann (re.) wechselt vom TuS Bargstedt zum Landesligisten Osterrönfelder TSV. © Wolfgang Mahnkopf
Verbandsliga West: Lasse Tischer (re.) trug bereits in der Jugend das Trikot des Büdelsdorfer TSV, nun zieht es ihn vom TuS Jevenstedt erneut zum BTSV. © Reinhard Gusner
Verbandsliga West: Arthur Roller (ganz links) beendet sein einjähriges Gastspiel beim TuS Jevenstedt und kickt zukünftig wieder beim Landesligisten Büdelsdorfer TSV. © Jürgen Griese
Kreisliga Nord-Ost: Kevin Wardin (links, hier im Trikot des Büdelsdorfer TSV) wechselt vom SSV Nübbel zum TSV Vineta Audorf. © Reinhart Gusner
Eutins Marcus Steinwarth (links) wechselt zum Oberligisten NTSV Strand 08. © Jan-Phillip Wottge
Jungstorch Florian Härter (Mitte) wechselt zum Regionalliga-Absteiger Eutin 08. © Jan-Phillip Wottge
Landesliga Schleswig: Timur Yilmaz (re.) wechselt vom FC Kilia Kiel zur TSG Concordia Schönkirchen. © Uwe Paesler
Barho Janosch (re.) kickte zuletzt beim TSV Schilksee, ab Sommer läuft er für den Landesligisten TSV Altenholz auf. © Reinhard Gusner
Oberliga SH: Tom Wüllner verlässt Inter Türkspor Kiel und spielt in der kommenden Saison beim Landesligisten TSG Concordia Schönkirchen. © Uwe Paesler
Dennis Sauer (re.) rückt bei Eutin 08 von der zweiten Mannschaft in die erste Mannschaft auf. © Andrè Haase
Torwart Rene Hohenstein wechselt von Eutin 08 zum Verbandsligisten TSV Malente. © Jan-Phillip Wottge
Einen dicken Fisch zog die Probsteier SG an Land. Ab kommender Saison trägt Ex-Regionalligaspieler Florian Stahl (li.) die Farben des Kreisligisten. Stahl spielte in der abgelaufenen Saison für Eutin 08 und schoss neun Tore. © Jan-Phillip Wottge
Holsteins Nico Bruns (links) trägt in der kommenden Spielzeit das Trikot von Eutin 08. © Jan-Phillip Wottge
Von der Verbandsliga Süd in die Verbandsliga Ost: Florian Krege wechselt von der SG Rönnau/Segeberg zum TSV Kronshagen. © Markus Weber
Verbandsliga West: Thiess Michaelis verlässt den TuS Bargstedt und spielt zukünftig beim Landesligisten FC Reher/Puls. © Wolfgang Mahnkopf
Eutins Benjamin Petrick (links) läuft in Zukunft für den Oberligisten Inter Türkspor Kiel auf. © Jan-Phillip Wottge
Torwart Yannik Burgemeister wechselt vom TSV Klausdorf II in die Verbandsliga Ost zum TSV Kronshagen. © Thomas Eisenkrätzer
Landesliga Schleswig: Egzon Lahi verlässt die TSG Concordia Schönkirchen und schliesst sich Regionalliga-Absteiger Eutin 08 an. © Sonja Paar
Tjark Gutzeit (rechts) verlässt den TSV Schilksee und heuert beim Verbandsligisten SVE Comet Kiel an. © Uwe Paesler
Oberliga SH: Issam Khemiri (links) vom PSV Union Neumünster läuft in der kommenden Saison für den Stadtrivalen VfR Neumünster auf. © Jan Philip Wottge
Robin Grell (hier noch im Trikot des Rendsburger TSV) verlässt den TSV Kropp und kickt zukünftig wieder für die FT Eintracht Rendsburg.
Torge Hansen beendet sein Gastspiel beim Kreisligisten SV Felm und spielt zukünftig beim SVE Comet Kiel in der Verbandsliga Ost. © Reinhard Gusner
Verbandsliga: Maik Brunst und Arnold Rychlowski wechseln zum SV Wasbek. © Haase
Verbandsliga Ost: Torben Wiese (links) wechselt von Landesliga-Absteiger Kilia Kiel zum TSV Plön, der in der Relegation zum Landesliga-Aufstieg scheiterte. © Sonja Paar
Mehr zur Hero Unit
Region/Kiel TuS Bargstedt (Herren) TuS Nortorf (Herren) TuS Bargstedt Verbandsliga Schleswig-Holstein West SV Wasbek (Herren) TuS Nortorf SG Padenstedt (Herren) SV Wasbek SG Padenstedt PSV Neumünster II (Herren) SV Tungendorf (Herren) PSV Neumünster SV Tungendorf ...
Anzeige