06. Januar 2018 / 18:15 Uhr

U21-Talente: Sané, Werner und Brandt die wertvollsten Deutschen

U21-Talente: Sané, Werner und Brandt die wertvollsten Deutschen

René Wenzel
Auf Timo Werner, Leroy Sané und Julian Brandt setzt Bundestrainer Jogi Löw bereits.
Auf Timo Werner, Leroy Sané und Julian Brandt setzt Bundestrainer Jogi Löw bereits. © dpa/Montage
Anzeige

Diese Mannschaft kann sich sehen lassen! Nach dem Marktwert-Update von transfermarkt.de werfen wir einen Blick auf die wertvollsten deutschen U21-Talente. Unter den Top-Ten sind gleich zwei 18-Jährige.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Leroy Sané, Timo Werner und Julian Brandt – diese drei Spieler sind laut transfermarkt.de die teuersten deutschen U21-Spieler. Bayer Leverkusen verzeichnet in dieser Statistik gleich vier Talente, die einen Platz unter den ersten zehn Kickern einnehmen.

WM 2018 in Russland, paneuropäische EM 2020 oder die WM 2022 in Katar – es gibt mehrere deutsche Nachwuchsspieler, die beste Chancen auf eine Teilnahme besitzen. Doch eine Position sieht man in dem Ranking der wertvollsten deutschen U21-Talente überhaupt nicht auf den ersten Seiten: einen Torwart.

Alexander Nübel ist mit einem Marktwert von 500.000 Euro der erste Keeper in der Auflistung. Und das auf Platz 53. Weil vor den beiden 25-jährigen Torhütern Marc-André ter Stegen (FC Barcelona) und Bernd Leno (Bayer Leverkusen) aber noch eine lange Karriere liegt, müssen sich die deutschen Fans keine Sorgen machen.

Von den beiden 18-Jährigen Top-Talenten schafft es Jann-Fiete Arp nicht in die wertvolle Startelf - die Konkurrenz in der Offensive ist einfach zu groß. Schaut euch das 4-2-3-1-System an!

Die Startelf der wertvollsten deutschen U21-Talente

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt