Gregor Schoenecker - BSG Chemie Leipzig U23 Chemie-Coach Gregor Schoenecker hat gleich fünf Neue im Kader. © Christian Modla
Gregor Schoenecker - BSG Chemie Leipzig U23

U23 der BSG Chemie Leipzig startet mit fünf Neuzugängen

Der Stadtligist hat zu den bereits bekannten Neuen noch zwei weitere Akteure geholt.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Leipzig. Mit insgesamt fünf Neuzugängen beginnt die U23-Mannschaft der BSG Chemie die Vorbereitung auf die kommende Rückrunde. Zu den drei schon feststehenden Neuzugängen wird das Team von Gregor Schoenecker nun auch tatkräftig von Piet Steiner und Johannes Schramm unterstützt. Die 22-Jährigen kommen beide aufgrund eines Studiums in die Messestadt. Steiner, der zuletzt beim SV Traisa 1911 in der Kreisoberliga spielte, wird jetzt die Defensive der Chemiker verstärken. Schramm soll im zentralen Mittelfeld der BSG seine spielerischen Fähigkeiten unter Beweis stellen. „Beide haben in den bisherigen Einheiten gezeigt, dass sie uns durchaus weiterhelfen können“, so Schoenecker.

Dagegen verlassen Arvid Jank und Phillip Dobos das Team. Jank beendet seine sportliche Laufbahn. Dobos wechselt per Leihe für ein halbes Jahr zum SV Nordwest in die 1. Kreisklasse.

Tommy Teichert

Region/Leipzig BSG Chemie Leipzig BSG Chemie Leipzig II (Herren) Kreisoberliga Kreis Leipzig Stadtliga (Herren)

KOMMENTIEREN

Anzeige

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE