Uli Borowka beim Training der F-Jugend des FC Lehrte. Uli Borowka gab den jungen Kickern des FC Lehrte einige Tipps. © privat
Uli Borowka beim Training der F-Jugend des FC Lehrte.

Uli Borowka zu Gast beim F-Jugend Training des FC Lehrte

Der Ex-Nationalspieler besuchte eine Trainingseinheit des FC Lehrte und gab den jungen Kickern einige Tipps.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Er war als „Eisenfuß“ bekannt, wurde auch „die Axt“ genannt – am Mittwoch hat der frühere Fußball-Nationalspieler Uli Borowka ein Training mit der F-Jugend des FC Lehrte absolviert.

„Du siehst ja ganz anders aus als im Fernsehen“, begrüßte ihn Lukas (9). Der Europapokalsieger, Deutsche Meister und DFB-Pokalsieger nahm es mit Humor: „Ein bisschen älter geworden, meinst du“, antwortete Borowka augenzwinkernd. Der Abwehrspieler spielte bis 1996 in der Bundesliga und war früher wegen seiner Härte gefürchtet.

Der Ex-Profi knöpfte sich die jungen Talente im Zweikampftraining vor. Mit ein bisschen Ehrfurcht, aber vor allem viel Lust und Ehrgeiz befolgten die Acht- und Neunjährigen die Anweisungen. „Klasse, was ihr da macht“, lobte Borowka. Auch viele Zaungäste wollten den Bundesligastar ihrer Jugend live erleben.

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige