17. Mai 2017 / 17:48 Uhr

Ultimative Aufstiegsfeier mit Holstein Kiel

Ultimative Aufstiegsfeier mit Holstein Kiel

Thomas Pfeiffer
regular-16-9
Die Aufstiegsfeier schlechhin findet am Sonnabend statt. © Pae
Anzeige

Hier der Patry-Fahrplan für den Super-Sonnabend

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

36 Jahre hat’s gedauert, bis Holstein Kiel in die Zweite Fußball-Bundesliga zurückgekehrt ist. Ein fürwahr historisches Ereignis, das am Sonnabend nicht nur vor Ort beim letzten Drittliga-Saisonspiel ab 13.30 Uhr im ausverkauften Holstein-Stadion gegen den Halleschen FC gefeiert wird, sondern auch auf dem Kieler Rathausplatz. Einlass zum großen Public Viewing der Partie, die vom NDR-Fernsehen live übertragen wird, ist ab 12 Uhr. Um 13 Uhr beginnt die Sendung aus dem Stadion auf einer Großbild-Leinwand.

Nach dem Abpfiff wird gefeiert und sehnsüchtig auf die Mannschaft gewartet. Das Erfolgsteam von Trainer Markus Anfang bricht gegen 17.30 Uhr vom Stadion aus in einem Autokorso auf. Die Route der Cabrios führt über Westring, Eckernförder Straße, Möllingplatz, Exerzierplatz und Rathausstraße. Nach der Ankunft präsentiert sich die Mannschaft voraussichtlich um 18.15 Uhr auf dem Rathausbalkon den Fans. Das Warten auf die Störche verkürzt R.SH-Moderator Volker Marczynkowski, der auf dem Rathausplatz für Stimmung sorgt. Zudem werden nach dem Abpfiff auf der Leinwand immer wieder Impressionen aus dem Holstein-Stadion gezeigt, unter anderem wie die Holstein-Mannschaft vom Deutschen Fußball-Bund geehrt wird – wenn sie am letzten Spieltag noch Meister der Dritten Liga wird.

Nach der Präsentation auf dem Rathausbalkon werden die Zweitliga-Profis auf einer Bühne auf dem Rathausplatz mit ihren Fans feiern. Um 22.30 Uhr rundet ein Feuerwerk den 20. Mai 2017 ab, der für die KSV Holstein und ihre Anhänger unvergesslich bleiben wird.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Kiel
Sport aus aller Welt