Sloane Stephens trifft im Finale der US Open auf Madison Keys. So könnt Ihr das Spiel im TV, Online-Stream und Ticker schauen. Sloane Stephens trifft im Finale der US Open auf Madison Keys. So könnt Ihr das Spiel im TV, Online-Stream und Ticker schauen. © dpa/imago
Sloane Stephens trifft im Finale der US Open auf Madison Keys. So könnt Ihr das Spiel im TV, Online-Stream und Ticker schauen.

US Open: Das Tennis-Finale zwischen Sloane Stephens und Madison Keys live im TV, Online-Stream und Ticker schauen

Die Frauen legen vor: In New York treffen im Finale des letzten Grand Slams 2017 zwei US-Amerikanerinnen aufeinander. Sloane Stephens und Madison Keys schlagen in Flushing Meadows ab 22 Uhr auf. Hier könnt ihr das Spiel im TV, Online-Stream und Ticker schauen.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Es ist ein unerwartetes Finale, das die US Open in der Frauenkonkurrenz für die Tennisfans parat haben: Mit Sloane Stephens trifft die aktuelle Nummer 83 der Welt um 22 Uhr auf ihre US-amerikanische Landsfrau Madison Keys, die im WTA-Ranking auf Position 16 liegt. Ein rein US-amerikanisches Finale in New York City – und ausnahmsweise mal nicht der Sister-Act der immer noch dominierenden Schwestern Serena und Venus Williams.

Während Serena derzeit aufgrund einer Babypause gar nicht auf der Tour unterwegs ist, wurde ihre ältere Schwester Venus im Halbfinale von der 13 Jahre jüngeren Stephens ausgeschaltet. Die 24-Jährige aus Florida gewann in drei Sätzen. Keys schaltete ihre Landsfrau Coco Vandeweghe aus. Nach zwei Sätzen (6:1, 6:2) verwandelte Keys ihren ersten Matchball mit einem Ass. „Ich zittere immer noch und kann es noch nicht glauben“, freute sich die 22-Jährige. Für die beiden Freundinnen ist es das erste Major-Finale. „Ich könnte mir keine bessere Person als Sloane vorstellen, mit der ich diese besondere Premiere am liebsten teilen würde.“

​Wie sehe ich das Spiel im Free-TV?

Das Frauenfinale zwischen Sloane Stephens und Madison Keys wird live und exklusiv auf Eurosport übertragen. Sendebeginn ist 22 Uhr. Moderator ist Matthias Stach, als Experte fungiert Boris Becker. Das Duo wird die Partie auch kommentieren.

Gibt es einen Livestream?

Ja. Sollte man als Eurosport-Abonnent keinen Fernseher zur Verfügung haben, bietet der Sender eine Alternative. Im Internet per PC, Laptop, Tablet oder Smartphone kann man das Spiel via Eurosport Player sehen. Aber: Lediglich auf Smart-TVs der Marke Samsung, die mit dem Tizen-Betriebssystem ausgestattet sind, ist die Eurosport-App verfügbar.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Livestream für das US-Open-Finale zwischen Sloane Stephens und Madison Keys bezahlen möchtest und keinen Zugang zum Free-TV hast. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Die 50 größten Sportler der Geschichte

sportmix

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige