11. Juni 2018 / 14:24 Uhr

Velgaster SV feiert Meistertitel

Velgaster SV feiert Meistertitel

Gabriel Braatz
Symbolbild
Der Velgaster SV und der SV Rot-Weiß Trinwillershagen II steigen in die Kreisoberliga auf. © Ralph Peters
Anzeige

Kreisliga-Elf gewinnt Spitzenspiel 6:3.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Velgast. Die Kreisliga-Fußballer des Velgaster SV haben sich am Wochenende die Meisterschaft gesichert. Nach dem bereits feststehenden Aufstieg in die Kreisoberliga setzte sich die Elf von Trainer Harald Kuhn im Spitzenspiel bei Verfolger und Mitaufsteiger SV Rot-Weiß Trinwillershagen ll mit 6:3 (3:2) durch. Kevin Jacobs traf in der 23. Minute zum 1:0 für die Gäste. Nach dem Ausgleich der Triner brachten Jannes Milimonka und Tobias Marquardt den VSV mit 3:1 in Führung. Noch vor der Pause gelang es den Gastgebern, auf 2:3 zu verkürzen.

Nach dem Seitenwechsel erhöhte Milimonka mit seinem zweiten Treffer wieder für die Gäste. Auch nach dem erneuten Anschlusstreffer der Triner hatte der VSV die passende Antwort parat. René Burghardt baute die Führung mit einem Lupfer aus. Den Treffer zum 6:3 erzielte dann Sebastian Rawe nach Vorarbeit von Ricardo Koch.

Mehr aus dem Kreisfußball Nordvorpommern-Rügen
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt