12. September 2017 / 10:00 Uhr

Verbandsliga MV: Stats des 4. Spieltags

Verbandsliga MV: Stats des 4. Spieltags

Redaktion Sportbuzzer
Verbandsliga MV: Stats des 4. Spieltags
Verbandsliga MV: Stats des 4. Spieltags
Anzeige

Die wenigsten Karten, die wenigsten Zuschauer und wenig Tore - der Spieltag in Zahlen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Nur am ersten Spieltag waren die Klubs aus der Verbandsliga sparsamer mit dem Toreschießen als am vergangenen Wochenende. Die Quote von 2,75 Buden pro Spiel wurde durch die beiden 5:0-Erfolge von Greifswald und Bützow stark noch oben geschraubt.

Erfreulich: die Schiedsrichter mussten keinen Akteur vom Platz stellen und zückten so wenig gelbe Karten wie noch nie in dieser Saison.

Ein weiterer Bestwert, diesmal im negativen Sinne, ist die Zuschauerzahl. Erstmal in dieser Spielzeit kamen weniger als 1000 Fans in die Stadien.

Derweil bleibt der Güstrower SC die Torfabrik der Liga. Allein Stürmer Rico Keil schoss die Hälfte aller Tore der Barlachstädter. Das beste Abwehrbollwerk hat nun der Greifswalder FC.

Zur Galerie
Anzeige
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt