USER-BEITRAG Vor zwei Jahren trug Sören Radeke noch das Trikot des TSV Etelsen. © Focke Strangmann (U)

Verden holt Sören Radeke

Ursprünglicher Wechsel geplatzt

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Eigentlich wollte er in der kommenden Saison für den FC Lehrte (Landesliga Hannover) auflaufen, doch nun hat sich Sören Radeke anders entschieden. Der Mittelfeldspieler wechselt vom TuS Celle FC zum FC Verden 04. Der Fußballer bleibt somit ein Teil der Landesliga Lüneburg. Der Traditionsklub aus Celle ist in der Vorsaison bekanntlich abgestiegen. Den Transfer gab am Donnerstagmittag Verdens Sportlicher Leiter Nicolas Brunken bekannt.

Radeke ist im Kreis Verden wahrlich kein Unbekannter. Viele Jahre gehörte Radeke beim TSV Etelsen zum Kreis der Leistungsträger. Vor der Saison 2015/2016 ging er dann berufsbedingt nach Celle. Doch auch den FC Verden 04 kennt Radeke gut. „Er hat in der Jugend bereits bei uns gespielt. Es ist eines meiner Ziele, die Jungs, die früher in der Verdener Jugend gespielt haben, nach und nach zurückzuholen“, sagte Brunken. Dass der Wechsel Radekes vom TuS Celle FC zum FC Lehrte bereits in trockenen Tüchern war, ist laut Brunken kein Problem: „Die Sache ist geklärt.“

Landesliga Bezirk Lüneburg (Herren) Region/Bremen FC Verden 04 (Herren) ugccontent

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige