03. Januar 2018 / 15:06 Uhr

VfL Wolfsburg: Anreise ins Trainingslager nach Marbella ohne Brooks und Camacho

VfL Wolfsburg: Anreise ins Trainingslager nach Marbella ohne Brooks und Camacho

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Coach Martin Schmidt ist mit dem VfL-Tross ins Trainingslager nach Marbella aufgebrochen.
Coach Martin Schmidt ist mit dem VfL-Tross ins Trainingslager nach Marbella aufgebrochen. © imago/VfL
Anzeige

Der VfL Wolfsburg schlägt am Mittwoch sein Winter-Trainingslager im spanischen Marbella auf - hier gibt es die ersten Bilder. Zwei Spieler fehlten bei der Anreise noch, stoßen aber am Samstag ebenfalls zum Team.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Mit 23 Feldspielern und drei Torhütern ist der VfL Wolfsburg am Mittwochmittag ins spanische Trainingslager nach Marbella aufgebrochen. Zwei VfL-Profis fehlten da noch. Abwehrspieler John Anthony Brooks und der Langzeitverletzte Ignacio Camacho reisen erst am Samstag nach. Brooks bleibt noch zur Nachuntersuchung wegen seines Zehs/Knies in Wolfsburg, Camacho lässt sich nach seiner Sprunggelenksoperation ebenfalls noch in der Heimat behandeln.

Mehr zum VfL

Der zuletzt ebenfalls länger angeschlagene Jakub Blaszczykowski ist dagegen von Anfang an mit dabei. Der Pole musste die letzten Spiele in der Hinrunde wegen Rückenbeschwerden passen.

Hier gibt es die ersten Bilder der Wolfsburger Profis:

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt