14. September 2018 / 13:41 Uhr

VfL Wolfsburg gegen Hertha BSC live im TV, Online-Stream und Ticker schauen

VfL Wolfsburg gegen Hertha BSC live im TV, Online-Stream und Ticker schauen

dpa
Die letzte Begegnung zwischen Herthas Arne Maier (l.) und Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg endete 0:0-Unentschieden.
Die letzte Begegnung zwischen Herthas Arne Maier (l.) und Maximilian Arnold vom VfL Wolfsburg endete 0:0-Unentschieden. © Jan Kuppert/dpa
Anzeige

Live im TV, Stream und Ticker: Der VfL Wolfsburg und Hertha BSC wollen sich in der Bundesliga-Spitzengruppe festsetzen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Gut eine Stunde Fahrzeit im Schnellzug trennen Berlin und Wolfsburg. Auch leistungsmäßig liegen Hertha BSC und der VfL bislang dicht beieinander. Anders als erwartet treffen sich beide Teams am dritten Spieltag zum Spitzenspiel. Die Bedeutung des ICE-Derbys als Spitzenspiel der Fußball-Bundesliga will niemand kleinreden. Das, was wohl selbst in Berlin und Wolfsburg niemand vor der Saison geglaubt hätte, ist nach nur zwei Spieltagen Realität: Mit einem dritten Sieg zum Auftakt der neuen Saison kann sich am Samstag (15.30 Uhr/live im SPORTBUZZER-Ticker) entweder der VfL oder Hertha BSC in der Spitzengruppe festsetzen.

„Ich bin froh, dass es so gekommen ist“, sagte Wolfsburgs Trainer Bruno Labbadia. Und Hertha-Coach Pal Dardai, dessen Team in gut einer Stunde per Schnellzug nach Niedersachsen reist, meinte zur unverhofften Spitzenpartie des dritten Spieltags: „Beide Mannschaften haben sechs Punkte und gute Laune. Ich glaube, es wird ein gutes Spiel.“

Mehr zu Hertha BSC

Beiden Teams bietet sich die Chance, die Saison früh in eine deutlich positivere Richtung als offiziell geplant zu lenken. Der Sieger dürfte die eigene, vorsichtige Prognose für die Spielzeit kaum noch halten können. Schon zwei Siege zum Auftakt der Saison hätten die Wenigsten dem Beinahe-Absteiger Wolfsburg und dem Hauptstadt-Club zugetraut. Gar drei Erfolge wären in beiden Fällen dagegen ein gutes Omen für eine Saison in der Spitzengruppe. Schon jetzt haben beide Clubs mindestens fünf Punkte Vorsprung auf die Europapokal-Aspiranten Leverkusen, Schalke und Leipzig. Das wollen die Teams nutzen.

In Bildern: Der große Vergleich von Hertha BSC und Union Berlin

Zur Galerie
Anzeige

Wie sehe ich das Spiel VfL Wolfsburg gegen Hertha BSC live im TV?

Der Pay-TV-Sender Sky überträgt VfL Wolfsburg gegen Hertha BSC am Samstag ab 15.15 Uhr live und exklusiv. Die Übertragung läuft auf den Kanälen Sky Bundesliga 5 und HD. Livekommentator in Wolfsburg ist Michael Born.

Wird FC Schalke 04 gegen Hertha BSC live im Free-TV übertragen?

Nein. Sky hält die Exklusivrechte. Eine Zusammenfassung des Spiels VfL Wolfsburg gegen Hertha BSC ist im Free-TV ab 18.30 Uhr in der ARD-Sportschau und später im Aktuellen Sportstudio des ZDF zu sehen.

Gibt es einen Livestream?

Ja. Wer als Sky-Kunde keinen Fernseher zur Verfügung hat, kann das Spiel VfL Wolfsburg gegen Hertha BSC über Sky Go im Livestream ansehen. Das geht über PC, Smartphone und Tablet. Sky hat eine App entwickeln lassen, die man im iTunes- und Google-Play-Store kostenfrei herunterladen kann.

Gibt es auch einen kostenlosen Livestream?

Das Internet bietet natürlich Alternativen, wenn du nicht für den Livestream für das Bundesliga-Spiel VfL Wolfsburg gegen Hertha BSC bezahlen möchtest. Allerdings musst du dich auf eine schlechtere Bild- und Tonqualität, ausländische Kommentatoren und nervige Pop-ups einstellen. Außerdem bewegt man sich in einer rechtlichen Grauzone, weil die Legalität solcher Streams umstritten ist.

Wie verfolge ich das Spiel im Liveticker?

Der SPORTBUZZER bietet einen Liveticker zum Spiel VfL Wolfsburg gegen Hertha BSC an. Alle Tore, Karten, Highlights und Aktionen gibt es hier ab 15.15 Uhr.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Brandenburg
Sport aus aller Welt