16. Mai 2018 / 21:39 Uhr

VfL Wolfsburg II unterliegt im Saisonfinale 2:3 beim VfB Lübeck

VfL Wolfsburg II unterliegt im Saisonfinale 2:3 beim VfB Lübeck

Jürgen Braun
IMG_8683
Seine Tore reichten nicht: Blaz Kramer (l.) unterlag mit dem VfL Wolfsburg II im bedeutungslosen Saisonfinale mit 2:3 beim VfB Lübeck. © VfL Wolfsburg
Anzeige

Mit einer Niederlage ging Fußball-Regionalligist VfL Wolfsburg gestern aus der Saison. Beim VfB Lübeck gab es ein 2:3 (1:2). Blaz Kramer schoss beide Tore in diesem Spitzenspiel ohne Bedeutung. Der dritte Platz des VfL und der vierte Rang des VfB standen schon vorher fest.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Der VfL kam gut in die Partie, machte Druck, hatte Pech, dass Daniel Hanslik (13.) nur den Innenpfosten traf. So dauerte es noch etwas bis zur verdienten Führung durch Kramer.

Mehr zum VfL Wolfsburg

Dann allerdings zeigten die Gastgeber im Saisonfinale vor eigener Kulisse, warum sie lange oben mitgespielt hatten - zielstrebig und schnell kamen sie über die Flügel. Ein schöner Schuss, auf der Linie rettete Julian Klamt, doch Gary Noel staubte ab, dann ein Abschluss ebenfalls von links, als Wolfsburgs rechte Abwehrseite nicht vorhanden schien, drehten die Lübecker die Partie binnen vier Minuten.

Wolfsburg spielt, Lübeck trifft

Zwei Chancen, zwei Tore, der VfB war effizient, Wolfsburg musste hinterherrennen, tat das auch. Und als Tim Weissmann Hanslik gefoult hatte, glich Kramer per Elfmeter aus. Beide Teams hatten dann noch je eine gute Chance. Dominik Franke (64.) scheiterte an Lübecks Keeper Alexander Langer, Noel (69.) an Phillip Menzel im VfL-Tor. Wie im ersten Durchgang dominierte Wolfsburg, das nächste Tor aber machten die Gastgeber. Weissmann traf nach einer Ecke zum 3:2-Endstand.

Fotos vom Spiel VfL Wolfsburg II gegen Hannover 96 II:

Zur Galerie
Anzeige

VfB: Langer – Thelen, Marheineke (85. Halke), Nogovic, Weißmann, Sirmais (88. Gomig)– Gebissa, Deichmann, Isitan (79. Sezer), Hoins - Noel.

VfL II: Menzel - Klamt, Neuwirt, Franke - May (48. Sarr) - Badu, Justvan, Saglam, Abdat - Hanslik, Kramer.

Tore: 0:1 (27.) Kramer, 1:1 (33.) Noel, 2:1 (37.) Isitan, 2:2 (57.) Kramer (Foulelfmeter, 3:2 (84.) Weissmann.

Schiedsrichter: Schlüwe (Laatzen). Zuschauer: 1160.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Wolfsburg/Gifhorn
Sport aus aller Welt