Lutz Wiederhold (R.) Vilsen Vilsens Lutz Wiederhold (rechts) sah nach dem Wechsel eine deutliche Steigerung. © Udo Meissner
Lutz Wiederhold (R.) Vilsen

Vilsens Joker leiten die Wende ein - 2:1

Kreisligist schiebt sich nach Erfolg gegen den TSV Brockum auf Platz drei vor

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Die Aufstiegsplätze sind zwar immer noch ein gutes Stück entfernt, doch die Fußballer des SV Bruchhausen-Vilsen in der Spur. Mit dem 2:1 (0:1)-Erfolg über den TSV Brockum verbuchten die Lila-Hemden nun den dritten Sieg in Folge. Weil parallel der TSV Holzhausen-Bahrenborstel beim TuS Wagenfeld nicht über ein 2:2 hinauskam, schob sich der SVBV auf Platz drei vor.

Dieser Dreier war jedoch ein hartes Stück Arbeit für die Gastgeber. „Wir haben eine sehr unkonzentrierte und schlechte erste Halbzeit gespielt“, sagte Lutz Wiederhold, der den privat verhinderten Betreuer Norbert Schmusch vertrat. Das begann schon in der Anfangsphase, als eine Kopfballrückgabe Kai Schiffbachs verunglückte und gegen die Latte knallte.

Die Gastgeber bestimmten zwar im weiteren Spielverlauf das Geschehen, zeigten sich aber zu schwach im Abschluss. Allein Dennis Böschen kam auf drei gute Gelegenheiten: Allerdings wurden seine Versuche auf der Linie geklärt (20.), vom Schiedsrichter wegen Abseits abgepfiffen (30.), oder er setzte den Ball neben das Tor (43.). Besser machten es die Gäste, die einen Konter schnell über drei Stationen ausspielten. Björn Frerking legte für Finn-Lukas Hoppe auf, der aus sechs Metern zum 1:0 für die Gäste traf (38.).

Mit diversen Umstellungen und Auswechslungen brachten die Vilser zur zweiten Halbzeit neuen Schwung auf den Platz, wodurch die Partie noch gedreht wurde. Das 1:1 legte Joker Dorian Klinger für Christian Mewes auf (52.), der Treffer zum 2:1 gelang dem ebenfalls eingewechselten Moritz Warnke. Der Trainer hatte also ein glückliches Händchen. „Durch die zweite Halbzeit ist der Sieg verdient, wir haben nichts mehr zugelassen“, freute sich Wiederhold.

Region/Bremen Bezirk Hannover Kreis Diepholz Kreisliga Kreis Diepholz (Herren) SV Bruchhausen-Vilsen-TSV Brockum (07/10/2017 17:00) SV Bruchhausen-Vilsen (Herren) TSV Brockum (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige