Tsukasa Ishida wechselt von Stralsund nach Neubrandenburg Tsukasa Ishida wechselt von Stralsund nach Neubrandenburg © Wenke Büssow-Krämer
Tsukasa Ishida wechselt von Stralsund nach Neubrandenburg

Vollzug: 1. FC Neubrandenburg verpflichtet Tsukasa Ishida 

Der Japaner trainierte zwei Wochen zur Probe 

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Der 1. FC Neubrandenburg nimmt Tsukasa Ishida unter Vertrag. Der Verpflichtung hatte sich angedeutet, da der Japaner bereits seit zwei Wochen bei den Vier-Tore-Städter mittrainierte und den den Testspielen überzeugen konnte.

Der 23-jährige kommt vom Ligarivalen Pommern Stralsund. Ishida ist der zweite Winter-Neuzugang bei den Neubrandenburgern. Der 1.FCN hatte zuvor Philipp Behrens vorgestellt.

Mehr zum 1. FC Neubrandenburg
Region/Mecklenburg Vorpommern 1. FC Neubrandenburg (Herren) 1. FC Neubrandenburg Verbandsliga Mecklenburg-Vorpommern Mecklenb.-Vorpom.-Pokal Mecklenburg-Vorpommern Runde 1 (+4) (Herren) Kreis Westmecklenburg/Seenplatte

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige