Lübecks Schiedsrichter ziehen um! Lübecks Schiedsrichter ziehen um! © objectivo
Lübecks Schiedsrichter ziehen um!

Vom Riesebusch zur Lohmühle - Standortwechsel für Lübecker Schiedsrichter

Am Mittwochabend fand das erste Training auf dem VfB-Gelände statt

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

"Ich bin wirklich froh, dass der Standortwechsel so schnell und einfach über die Bühne gegangen ist", erklärt Boris Hoffmann, Vorsitzender der Lübecker Schiedsrichtervereinigung und fügt hinzu: "Mein Dank gilt Florian Möller, der das für uns möglich gemacht hat!"

Aber von vorne. Eigentlich trainieren die Lübecker Schiedsrichter am Riesebusch, also beim VfL Bad Schwartau. Doch die Referees müssen pro Saison acht Lehrabende besuchen - einer davon muss eine praktische Einheit, also eine Art Fitnesstraining, sein. Dazu kommen noch die Pflichtlehrabende für die Anwärter... Und da begann das Problem. Denn auf dem Gelände des VfL war am Ende schlicht und einfach zu wenig Platz. "Wir haben 230 Schiedsrichter in Lübeck. Das heißt natürlich, dass wir den Platz recht häufig in Beschlag nehmen müssen. Ihn dann mit zwei weiteren Teams zu teilen, ist problematisch", erklärt Hoffmann die Misere.

Was für ein Ausblick! Hoffentlich lassen sich unsere Anwärter da nicht ablenken ;) Jetzt heißt es erstmal eine Stunde...

Geplaatst door KFV Lübeck Schiedsrichtervereinigung op woensdag 15 maart 2017

Doch Florian Möller, Vorsitzender des VfB Lübeck, konnte Abhilfe schaffen. Boris Hoffmann fragte bei ihm an und nach nur wenigen Wochen hatten alle nötigen Instanzen dem Standortwechsel der Lübecker Schiedsrichterverinigung zugestimmt. Am Mittwochabend fand bereits die erste Einheit an der Lohmühle statt: Ein Lehrabend für Anwärter mit theoretischen und praktischen Anteilen. "In Zukunft können wir hoffentlich auch mit dem Perspektivkader das Gelände nutzen", so Hoffmann.

Schiedsrichter-Training beim VfB Lübeck!!

Geplaatst door KFV Lübeck Schiedsrichtervereinigung op woensdag 15 maart 2017
Region/Lübeck Kreis Lübeck KFV Lübecker Schiedsrichter

KOMMENTIEREN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige