16. Dezember 2017 / 21:21 Uhr

Von der Landesklasse in die Verbandsliga: Lucas Assmann stürmt für den TSV Bützow

Von der Landesklasse in die Verbandsliga: Lucas Assmann stürmt für den TSV Bützow

Johannes Weber
Lucas Assmann erzielte für den SV Hafen Rostock in der Hinrunde der Landesklasse I fünf Treffer. Er wechselt in der Winterpause zum TSV Bützow.
Lucas Assmann erzielte für den SV Hafen Rostock in der Hinrunde der Landesklasse I fünf Treffer. Er wechselt in der Winterpause zum TSV Bützow. © Johannes Weber
Anzeige

22-Jähriger ist der erste Winterzugang des Verbandsligisten.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

TSV Bützow, frischgebackener Landespokal-Halbfinalist, hat seinen ersten Neuzugang für die Rückrunde perfekt gemacht. Lucas Assmann wird den Verbandsligisten verstärken und kommt vom SV Hafen Rostock aus der Landesklasse I. Der 22-Jährige bestritt am Sonnabend beim 3:1-Erfolg über den SV 47 Rövershagen sein letztes Spiel für den Traditionsklub und wurde nach der Partie offiziell verabschiedet.

Mehr zum TSV Bützow

"Lucas ist ein schneller Spieler für unsere Sturmspitze. Er ist noch jung und will seinen Weg im Männerbereich bei uns weitergehen", sagt TSV-Trainer Helge Marquardt über den Offensivmann. Assmann erzielte für den SV Hafen in der Hinrunde fünf Treffer.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt