09. Oktober 2018 / 16:03 Uhr

Von Kreisklasse bis Landesliga: Das sind die Top-Torjäger aus der Region Peine (Galerie)

Von Kreisklasse bis Landesliga: Das sind die Top-Torjäger aus der Region Peine (Galerie)

Matthias Preß
Onur Bacaksiz traf am Sonntag dreimal.
Onur Bacaksiz traf am Sonntag dreimal. © Isabell Massel
Anzeige

Bisher lagen meist Mannschaften aus den unteren Fußball-Klassen in der Mannschaftswertung des Sparkassen-Torjägercups auf den vorderen Rängen. Diese Saison bekommen aber die Zuschauer der Kreisliga-Spitzenteams reichlich Tore zu sehen. In der Teamwertung liegen drei Kreisligisten auf den Plätzen zwei und drei.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Bisher lagen meist Mannschaften aus den unteren Fußball-Klassen in der Mannschaftswertung des Sparkassen-Torjägercups auf den vorderen Rängen. Diese Saison bekommen aber die Zuschauer der Kreisliga-Spitzenteams reichlich Tore zu sehen. In der Teamwertung liegen drei Kreisligisten auf den Plätzen zwei und drei. Apropos Toreschießen: In der Bezirksliga gelangen drei Peiner Kickern Doppelpacks.

Das sind die Top-Torjäger aus der Region Peine in der Bezirks- und Landesliga (Stand: ???):

Marc Omelan schoss das 1:1, kassierte aber am Ende mit dem SVL eine Niederlage. Zur Galerie
Marc Omelan schoss das 1:1, kassierte aber am Ende mit dem SVL eine Niederlage. ©
Anzeige

Landes- und Bezirksliga

5 Tore: Marc Omelan (SV Lengede), Julian Rode (Teutonia Groß Lafferde).

4 Tore: Radu Grosu (SV Lengede), Jan Fichtner (Arminia Vechelde), Martin Ritter (Arminia Vöhrum).

3 Tore: Jannik Winkelmann, Tim Paul (beide Teutonia Groß Lafferde), Gytis Gailius (Arminia Vöhrum).

Das sind die Top-Torjäger aus der Region Peine in der Kreisliga

 Hat einen Lauf: Obergs Roma Rotmann (schwarz) traf in den jüngsten beiden Kreisliga-Spielen dreifach.  Zur Galerie
Hat einen Lauf: Obergs Roma Rotmann (schwarz) traf in den jüngsten beiden Kreisliga-Spielen dreifach. ©

Kreisliga

13 Tore: Roma Rotmann (Fortuna Oberg)

12 Tore: Ersin Arayici (Bosporus Peine), David Lieckfeldt, Markus Reiff (beide VfB Peine).

10 Tore: Leo Grigorjan (Fortuna Oberg), Mohammed El-Achi, Onur Bacaksiz (beide Bosporus Peine).

7 Tore: Thorsten Erich (TSV Edemissen), Marcel Lautenbach (Rot-Weiß Schwicheldt), Dominik Müller (TSV Hohenhameln), André Grosser (TSV Sonnenberg), Felix Hahnsch (SV Lengede II).

Das sind die Top-Torjäger aus der Region Peine in der 1. Kreisklasse

 Goalgetter Marius Wolff (l.) und die TB Bortfeld wollen sich gegen den MTV Wedtlenstedt für die 1:6-Hinspiel-Niederlage revanchieren.  Zur Galerie
Goalgetter Marius Wolff (l.) und die TB Bortfeld wollen sich gegen den MTV Wedtlenstedt für die 1:6-Hinspiel-Niederlage revanchieren. ©

1. Kreisklasse

15 Tore: Marius Wolff (TB Bortfeld).

14 Tore: Tobias Mende (SG Adenstedt).

12 Tore: Sinan Salucu (Falke Rosenthal), Sven Siedentop (TSV Edemissen II), Faris Shamo (SSV Stederdorf).

10 Tore: Lukas Baumann (TB Bortfeld), Alexander Giere (SSV Stederdorf), Valentin Uhe (VfL Woltorf).

Mannschaftswertung

61 Tore: TSV Clauen/Soßmar (2. Kreisklasse Süd).

54 Tore: VfB Peine (Kreisliga), SV Bosporus (Kreisliga).

52 Tore: Rot-Weiß Schwicheldt (Kreisliga).

51 Tore: Rot-Weiß Schwicheldt II (2. Kreisklasse Nord).

50 Tore: TB Bortfeld (1. Kreisklasse).

Schon gewusst, dass...

der TSV Sonnenberg etwas aus der Rolle fällt? Die Mannschaften auf den Rängen 1 bis 4 der Kreisliga haben jeweils mehr als 50 Tore erzielt – nur der Tabellendritte Sonnenberg nicht. Bei ihm sind es „nur“ 34. Das Team hat aber auch ein Spiel weniger absolviert als die Konkurrenz.

Rot-Weiß Schwicheldts erste und zweite Mannschaft in der Teamwertung nur noch ein Tor auseinander liegen? Dass die Zweite so aufholte, liegt auch an Marvin Behrens aus dem Kader der Ersten. Er half bei der Zweiten im Spiel gegen Wacker Wense aus, schoss sechs Tore selbst und legte drei auf. Die Partie endete 11:1.

drei Peiner Bezirksliga-Spielern am Wochenende Doppelpacks gelangen (Tim Paul, Erik Plote, André Schnotale)? In dieser Saison lag der Rekord bisher bei zwei Doppelpacks am zweiten Spieltag.

in der 1. Kreisklasse am Wochenende fünf Spielern Doppelpacks gelangen, und Onur Bacaksiz vom SV Bosporus sogar drei Tore im Spiel gegen den TSV Wendezelle II?

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Peine
Sport aus aller Welt