26. September 2017 / 07:15 Uhr

Vor dem Champions-League-Kracher: Real-Trainer Zidane war heiß auf BVB-Star Weigl

Vor dem Champions-League-Kracher: Real-Trainer Zidane war heiß auf BVB-Star Weigl

Redaktion Sportbuzzer
Twitter-Profil
Zinedine Zidane, Startrainer von Real Madrid, soll ein Fan von Dortmunds Julian Weigl sein.
Zinedine Zidane, Startrainer von Real Madrid, soll ein Fan von Dortmunds Julian Weigl sein. © Imago-Montage
Anzeige

Wenn Borussia Dortmund heute in der Champions League auf Weltklub Real Madrid um Trainer Zinedine Zidane trifft, werden die Spanier besonders auf einen Dortmunder schauen: BVB-Profi Julian Weigl.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Klar, denn ihre Spielstile ähneln sich.

Wenn Borussia Dortmund heute in der Champions League auf Weltklub Real Madrid trifft, werden die Spanier besonders auf einen Dortmunder schauen: BVB-Profi Julian Weigl.

Hier klicken: So schaust du heute Abend BVB - Real im TV

Hintergrund: Real-Trainer Zinedine Zidane ist laut "Bild" Riesen-Fan des Mittelfeldspielers. Der Franzose erkundigte sich schon im Sommer 2016, ob es in Weigls Vertrag eine Ausstiegsklausel gibt. Doch weil es diese Klausel nicht gab, war das auch seine letzte Erkundung im Fall Weigl - vorerst.

Hier lesen: BVB-Shootingstar Philipp im SPORTBUZZER-Porträt

Kein Wunder, dass Zidane auf Weigl steht. War der ehemalige Weltfußballer doch genau wie der junge Deutsche als Spieler ein Mittelfeld-Stratege, der mit überragender Technik, die Fußball-Fans verzauberte. Und meist mag man doch das, was man selbst am besten kennt.

Nur in einer Sachen muss Weigl noch dazulernen: Zidane verteilte nicht nur die Bälle, er war auch extrem torgefährlich. Da kann ihm Weigl sicher noch etwas abschauen.

Auch wenn unser Nationalspieler beim 6:1-Sieg gegen Gladbach am vergangenen Samstag mit seinem Tor den richtigen Weg eingeschlagen hat.

Von Dembélé bis Evanilson – die zehn teuersten Abgänge bei Borussia Dortmund

Zur Galerie
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus aller Welt