14. September 2018 / 15:24 Uhr

Vor dem Spiel bei RB Leipzig: Ralf Rangnick und seine Vergangenheit bei Hannover 96

Vor dem Spiel bei RB Leipzig: Ralf Rangnick und seine Vergangenheit bei Hannover 96

Ole Rottmann
Auch ließ er es sich nicht nehmen, den Song „Fertig“ von Marius Müller-Westernhagen zu performen. Spontan moderiert wurde die Veranstaltung übrigens von Slomka, der ebenfalls zu Höchstform auflief. Und da der Aufstieg praktischerweise auf Ostersonnabend fiel, feierten viele 96-Anhänger anschließend noch auf einem der zahlreichen Osterfeuer der Region weiter.
In der Saison 2001/2002 feierte Ralf Rangnick mit Hannover 96 den Aufstieg in die Bundesliga. © zur Nieden
Anzeige

Hannover 96 und Ralf Rangnick: Das hat mal sehr gut zusammen gepasst. Der heutige Trainer von RB Leipzig hatte eine erfolgreiche Zeit bei den Roten und führte 96 in der Saison 2001/2002 als Cheftrainer zurück in die Bundesliga.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Direkte Duelle zwischen Hannover 96 und RB Leipzig hat es bislang nur zwei gegeben. Die einzigen beiden Begegnungen konnte RB in der letzten Saison mit 2:1 und 3:2 für sich entscheiden. Ansonsten sind die Überschneidungen zwischen beiden Clubs überschaubar.

Doch vor allem Leipzigs Trainer Ralf Rangnick hat eine 96-Vergangenheit. Nicht wenige im Umfeld des Vereins behaupten, dass es ohne das damalige Engagement des Trainers Rangnick in Hannover bis heute keinen Bundesliga-Fußball geben würde.

Rangnicks Zeit bei Hannover 96 ist bis heute eine besondere Geschichte. Klickt Euch durch die Höhepunkte seiner Amtszeit bei den Roten:

Hannover 96 und Ralf Rangnick - eine besondere Geschichte:

Zur Galerie
Anzeige
Mehr zu RB Leipzig gegen Hannover 96
Die aktuellen TOP-THEMEN

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Hannover
Sport aus aller Welt