07. August 2018 / 15:57 Uhr

VSV Lassan will gute Saison spielen

VSV Lassan will gute Saison spielen

Wolfgang Dannenfeldt
Symbolbild
Der VSV Lassan wurde in der Kreisliga in der vergangenen Saison Tabellenletzter. © Christian Modla
Anzeige

Clemens Krauel und Tobias Tesch seit Sommer für die Mannschaft verantwortlich.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Lassan. Im Gegensatz zur Vorsaison, der VSV Lassan wurde in der Fußball-Kreisliga I Tabellenletzter, soll es jetzt besser werden. Auch wenn gestandene Spieler wie Andreas Schadofske (Laufbahn beendet) und Tim Gebauer (nach Hohendorf) fehlen werden, hofft Spielertrainer Clemens Krauel (31), „dass die Neuzugänge Arne Bergmann und Weinberg, sie kommen aus dem Freizeitbereich, in die die Bresche springen.“

Insgesamt stehen Krauel und Tobias Tesch, der den Coach unterstützt, 24 Aktive zur Verfügung. Bis zum Punktspielstart am 18. August gegen den SV Buddenhagen steht für die VSV-Kicker noch ein Test auf dem Programm. Geprobt wird am 11. August gegen Grün-Weiß Usedom.

Mehr aus dem Kreis Vorpommern-Greifswald

„Wir wollen bis zum Saisonstart noch einiges im Team verbessern. Vor allem die Laufwege passen noch nicht. Da müssen wir zunächst den Hebel ansetzen“, meint Trainer Krauel.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt