16. April 2018 / 17:54 Uhr

Warnow Papendorf zurück auf Platz eins

Warnow Papendorf zurück auf Platz eins

Johannes Weber
Marvin Steinfurth (r.) holte mit der SG Warnow Papendorf am Wochenende sechs Punkte.
Marvin Steinfurth (r.) holte mit der SG Warnow Papendorf am Wochenende sechs Punkte. © Johannes Weber
Anzeige

Landesklasse-Kicker feiern zwei Siege binnen drei Tagen.

Buzzer deine Meinung!
  • Fail
    -
    Fail
  • Läuft
    -
    Läuft
  • Krass
    -
    Krass
  • WTF
    -
    WTF
  • Kopf Hoch
    -
    Kopf Hoch
  • Peinlich
    -
    Peinlich
Anzeige

Papendorf. In der Fußball-Landesklasse I war die SG Warnow Papendorf doppelt erfolgreich. Nach dem 6:2 (4:2)-Erfolg am Freitagabend im Nachholspiel gegen Schlusslicht TSV Wustrow ließen die Rand-Rostocker am Sonntag einen 6:0 (0:0)-Heimsieg über den Tabellenvorletzten SV Prohner Wiek folgen. Durch die sechs gewonnenen Zähler übernahmen die Papendorfer (jetzt 51 Punkte) wieder die Tabellenführung. Nach einer torlosen ersten Hälfte gegen Prohner Wiek drehten die Warnow-Kicker nach dem Seitenwechsel. Ihnen gelangen vier Treffer binnen acht Minuten.

In beiden Partien zusammen war SG-Stürmer Maik Wießmann mit sechs Toren der treffsicherste Torschütze. Warnow-Coach Tom Wilhelm war mit den Auftritten gegen die Abstiegskandidaten weitestgehend zufrieden. „In beiden Spielen haben wir es 75 Minuten lang fußballerisch sehr gut gemacht“, sagte der 35-Jährige.

Mehr zur Landesklasse I

Erst in der Vorwoche nach der 1:3-Niederlage beim SV Hafen mussten Papendorfer noch den Spitzenrang abgeben. „Die Tabellenführung hat zuletzt oft gewechselt. Das Titelrennen bleibt bis zum letzten Spieltag spannend“, glaubt Wilhelm.

Papendorf gegen Prohn: Prawitz – Fischer, Engels, Lüdtke, Steinert (61. Breiling) – Rose (61.Steinfurth) – Dunsky, Sohns Bliemeister (73. Sachse) – Wießmann, Peters.
Tore: 1:0 Wießmann (52.), 2:0 Sohns (54.), 3:0 Wießmann (55.), 4:0 Steinert (58.), 5:0, 6:0 Wießmann (66., 71.).
Schiedsrichter: Tom Kruse (Rostock).
Zuschauer: 55.

Die aktuellen TOP-THEMEN

Mega-Sale: SPORTBUZZER-SHOP

Mehr Fußball aus der Region

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Anzeige
Sport aus Mecklenburg Vorpommern
Sport aus aller Welt