Thomas Tuchel hat einen Spruch auf Kosten von Julian Nagelsmann gemacht. Thomas Tuchel hat einen Spruch auf Kosten von Julian Nagelsmann gemacht. © imago
Thomas Tuchel hat einen Spruch auf Kosten von Julian Nagelsmann gemacht.

Wegen Nouri-Spruch: So macht sich Tuchel über Nagelsmann lustig

Der Dortmunder Trainer präsentierte sich auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Bremen gut aufgelegt.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Dortmunds Trainer Thomas Tuchel hat auf der Pressekonferenz vor dem Spiel gegen Werder Bremen am Samstag (15.30 Uhr/SPORTBUZZER-Ticker) einen Witz auf Kosten von Hoffenheims Chefcoach Julian Nagelsmann gemacht. Hintergrund ist die Ankündigung des TSG-Trainers, Werders Übungsleiter Alexander Nouri bei einem Sieg im Signal Iduna Park auf einen Urlaub einzuladen - Hoffenheim wäre Profiteur, würde sich auf den dritten Platz verbessern und Dortmund überholen.

Auf die Frage eines Reporters, wie Tuchel diese "Bestechung" denn findet, scherzte der gut aufgelegte Dortmunder Coach: "Aber (er meint, d. Red.) einen Urlaub mit ihm, deshalb verstehe ich den Anreiz nicht ganz! Ich habe mir die ganze Zeit gedacht: Hör auf zu sprechen, hör auf zu sprechen! 'Ne Woche Urlaub hätte ich als problematisch empfunden aber eine Woche mit ihm zusammen? Ich weiß nicht, ob er da in die richtige Schublade gegriffen hat!"

Der BVB-Trainer mahnte an, dass es auch für Hoffenheims Gegner FC Augsburg (hier geht's zum SPORTBUZZER-Ticker) "um viel geht" - die Augsburger könnten am letzten Spieltag bei einer Niederlage gegen die Hoffenheimer noch auf den Relegationsplatz rutschen.

BVB-Trainer Tuchel über das Saisonfinale in Bundesliga und Pokal
Borussia Dortmund (Herren) TSG 1899 Hoffenheim (Herren) Fussball Bundesliga

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

Mehr zum Thema

KOMMENTARE

Anzeige