Thomas Müller vor der Kamera - bald auch als TV-Experte. © imago

Wenn das nicht müllert: Bayern-Star bald auch TV-Experte?

Thomas Müller macht vor der Kamera regelmäßig eine gute Figur. Die besten Voraussetzungen, um auch im Show-Geschäft zu bestehen, meint TV-Experte Olliver Kahn.

BUZZER DEINE MEINUNG!

  • Fail -
  • Läuft -
  • Krass -
  • WTF -
  • Kopf Hoch -
  • Peinlich -
Anzeige

Der ehemalige Welttorhüter hat es bereits geschafft. Er steht regelmäßig als TV-Experte vor der Kamera. Und diesen Job traut Kahn offenbar auch Nationalspieler Thomas Müller zu.

"Thomas Müller kann ich mir supergut als TV-Experten vorstellen. Er hat sich eine gewisse Natürlichkeit bewahrt und beweist schon jetzt, dass er reden kann. Eigentlich ist Müller fürs Fernsehen perfekt", meint Oliver Kahn.

Witzig, frech und unterhaltsam: Thomas Müller vor der Kamera

Auch der eloquente Thomas Müller ist wohl einem Job als TV-Experte nicht abgeneigt, aber: "Jetzt werde ich erst einmal als Spieler gebraucht. Später ist das eine Aufgabe, die zu mir passen könnte", sagte der 26-Jährige.

Müllers Redefluss ist auch bei seinen Mannschaftskollegen ein Thema. Sie haben ihm schon den Spitznamen ''Radio-Müller'' verpasst. Wenn das keine gute Voraussetzung für eine Medienkarriere ist.

Fussball Bundesliga Region/National FC Bayern München (Herren)

KOMMENTIEREN

Die besten Bundesliga Quoten werden bereitgestellt von Smartbets.

Mehr Fußball vom Sportbuzzer

KOMMENTARE

Anzeige